• Über 120.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
von
bis
von
bis
von
bis

Schiebegardinen schaffen ein gemütliches Wohnambiente

Sie möchten sich in Ihrem Zuhause rundum wohlfühlen und vor neugierigen Blicken schützen? Mit Schiebegardinen sorgen Sie für Privatsphäre und schaffen gleichzeitig ein gemütliches Ambiente. Die praktischen Dekorationselemente sind modern und wirken elegant. Dank verschiedener Designs passen sie in jeden Raum. Mit den Schiebevorhängen von KLINGEL werden Ihre Fenster zum schönen Blickfang.

Schiebegardinen(68)
Sortieren nach:

Umfangreiches Sortiment an Schiebegardinen bei KLINGEL

Im Online-Shop von KLINGEL finden Sie ein vielfältiges Angebot an Schiebegardinen. Diese bestehen aus Paneelen. Dabei handelt es sich um einzelne Stoffbahnen, die bis zum Fußboden reichen. Sie werden an speziellen Schienen befestigt und können innerhalb dieser verschoben werden. Deshalb eignen sie sich nicht nur als dekorative Vorhänge, sondern sind ebenfalls ein praktischer Raumteiler oder Tür-Ersatz. Der Vorteil dieser Gardinen ist, dass sie nur wenig Platz benötigen.

Bei uns finden Sie zahlreiche Gardinen mit unterschiedlichen Designs. Neben unifarbenen Modellen in gedeckten Tönen wie Weiß, Natur, Grau oder Braun gibt es bei uns knallige Schiebevorhänge in Rot, Türkis, Grün, Blau, Orange oder Violett. Daneben führen wir bunte Flächenvorhänge, die zwei- oder mehrfarbig sind. Moderne Muster, Landschafts-Prints oder florale Aufdrucke bringen Frische in Ihren Raum. Weiterhin können Sie zwischen transparenten und blickdichten Schiebegardinen wählen. Möchten Sie lediglich neugierige Blicke fernhalten und dennoch wärmende Sonnenstrahlen in Ihr Zuhause lassen, dann sind transparente Varianten empfehlenswert. Möchten Sie hingegen Ihren Raum abdunkeln, dann sollten Sie zu Schiebegardinen greifen, die blickdicht sind.

Generell sind Flächenvorhänge insbesondere für große Fensterfronten geeignet. An diesen würden klassische Vorhänge aufgrund des Faltenwurfes schnell zu wuchtig wirken, denn Schiebegardinen überzeugen vor allem durch ihre Leichtigkeit. Sie verleihen dem Raum Eleganz und passen gerade zu modernen Inneneinrichtungen. Für erstklassige Qualität der Schiebevorhänge aus dem Sortiment von KLINGEL ist dank hochwertiger Verarbeitung gesorgt. Bei Prints entstehen durch die Verwendung digitaler Druckverfahren brillante Farben. Damit die Seiten der Schiebegardinen nicht ausfransen und eine saubere Kante haben, werden sie mit einer speziellen Lasertechnik geschnitten. Zudem bestehen die hochwertigen Schiebevorhänge aus Polyester. Dabei handelt es sich um dünne Kunststofffasern, die aufgrund ihrer Beschaffenheit leicht, elastisch und strapazierfähig sind. Zudem trocknet Polyester schnell. Das macht es zu einem idealen Ausgangsmaterial für Vorhänge.

Diese Aufhänge-Arten gibt es

Für die Befestigung der Schiebevorhänge an der Wand gibt es zwei verschiedene Optionen:

  • Flauschband
  • Bei diesem Befestigungssystem ist am oberen Rand der Gardine ein Flauschband angebracht. Der untere Saum wird mittels einer Kunststoff- bzw. Metallstange beschwert. Diese sorgt dafür, dass die Schiebegardine gerade nach unten fällt. Das Gegenstück des Flauschbands wird auf der Klettschiene eines Paneelwagens angebracht. Dieser befindet sich wiederum in einer Schiene an der Wand. Er ist mit Rollen ausgestattet, sodass der Vorhang innerhalb der Schiene hin- und hergeschoben werden kann. Sinnvoll ist dabei die Verwendung besonders geräuscharmer Rollen. Auch bezüglich der Schiene gibt es verschiedene Varianten: Bei einem Modell mit nur einem Innenlauf können Sie die einzelnen Flächenvorhänge nicht auf eine Höhe schieben. Hat die Schiene hingegen mehrere Innenläufe, so ist dies problemlos möglich. Der Vorteil des Systems liegt darin, dass die Scheibengardine innerhalb weniger Minuten dank des Klettverschlusses am Paneelwagen befestigt bzw. abgenommen werden kann. So sparen Sie Zeit, wenn Sie die Schiebegardine zum Beispiel zum Waschen herunternehmen möchten. Wichtig ist jedoch, dass Sie beim Kauf eines solchen Modells darauf achten, dass das Klettband gut haftet. Ist das nicht der Fall, so kann es passieren, dass sich die Gardine beim Verschieben von dem Paneelwagen löst. Modelle mit Klettband aus dem Sortiment von KLINGEL sind sehr hochwertig und haben einen starken Halt. So vermeiden Sie diese Problematik.

  • Klemmleiste:
  • Daneben gibt es Varianten, die mit Klemmleisten für Gardinen ausgestattet sind. Bei diesen Modellen werden zunächst die Klemmleisten am oberen sowie unteren Ende eingespannt. Die untere Klemmschiene dient dabei der Beschwerung und sorgt dafür, dass die hochwertigen Schiebevorhänge symmetrisch nach unten hängen. An der oberen Klemmleiste sind Vorhangleitern befestigt. Mithilfe dieser Clips kann die Leiste in die Schiene eingehängt werden. So lässt sich die Gardine innerhalb dieser Schiene verschieben. Auch hierbei haben Sie die Wahl zwischen Schienen mit nur einem Innenlauf und solchen mit mehreren.

So bringen Sie Schiebegardinen richtig an

Zunächst einmal sollten Sie sich entscheiden, wo Sie die Gardinen anbringen möchten. Wichtig ist es dabei, die Deckenhöhe zu beachten. Der Vorhang sollte kurz über dem Boden enden. Ist er zu lang, so können Sie diesen ohne Probleme kürzen:

  1. Messen Sie den Abstand von der Decke bis zum Boden. Davon ziehen Sie das Maß der Halterung sowie das der Klemmleiste ab. Zudem sollte der Abstand zwischen Boden und Gardinen-Abschluss etwa drei Zentimeter betragen. Ziehen Sie diesen Wert ebenfalls vom Gesamtwert ab. So erhalten Sie die benötigte Länge des Vorhangs.
  2. Messen Sie das zu kürzende Maß von unten auf der Schiebegardine ab.
  3. Ziehen Sie mithilfe eines Lineals und eines Stifts eine gerade Linie. Achten Sie dabei darauf, dass diese einen rechten Winkel zu den Seiten der Schiebegardine bildet.
  4. Schneiden Sie den Überschuss mit einer Schere ab.
  5. Im Anschluss können Sie die Beschwerungsschiene am unteren Teil der Schiebegardine befestigen.

Auch bei der Montage der Schiene sind einige Aspekte zu beachten. Damit Sie optisch in das Gesamtbild passt, ist es wichtig, dass diese entweder mit der Fensterfront abschließt oder an beiden Seiten einen gleich großen Überstand hat. In der Regel wird diese in einem Abstand von 15 bis 20 cm vom Fenster befestigt. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie die Schiene außerhalb des Fenstersturzes montieren. Nur so gewährleisten Sie, dass Sie Ihr Fenster weiterhin ohne Probleme öffnen können. Möchten Sie ein Schiebegardinen-Set, das aus mehreren einzelnen Flächenvorhängen besteht, anbringen, so empfiehlt es sich zu einer Schiene mit mehreren Innenläufen zu greifen. Andernfalls können die einzelnen Vorhänge nur in Reihe verschoben werden. So kann es passieren, dass Sie Ihr Fenster nicht mehr richtig öffnen können. Haben Sie den idealen Platz für Ihre Schiebegardinen gefunden, müssen in einem nächsten Schritt die Bohrlöcher angezeichnet werden. Im Anschluss können Sie die Schiene mithilfe eines Akkubohrers an der Decke befestigen. Ist diese fest montiert, können Sie die Gardinen einhängen.

Pflegetipps für Ihre Flächenvorhänge

Damit Ihr Zuhause immer in frischem Glanz erstrahlt, sollten Sie beim Reinigen der Wohnung die Gardinen nicht vergessen. Damit sie nicht als Staubfänger dienen, sollten sie etwa alle drei Monate gewaschen werden. Dafür müssen Sie die Schiebegardinen zunächst abnehmen und die Beschwerungsstange sowie die Halterung entfernen. Sinnvoll ist es, hochwertige Schiebegardinen separat zu waschen. So vermeiden Sie Beschädigungen. Bezüglich des Waschprogramms sollten Sie unbedingt auf die Herstellerangaben achten. Meist können die Vorhänge jedoch bei 30°C in die Waschmaschine. Stellen Sie den Schleudergang auf maximal 400 Umdrehungen pro Minute und verwenden Sie unbedingt Feinwaschmittel, um das Material zu schonen. Nach dem Waschen sollten Sie die Schiebegardinen keinesfalls in den Trockner geben. Hängen Sie diese hingegen im feuchten Zustand direkt wieder auf, so können sie in dieser Position trocken. Dadurch entstehen keine Falten und Sie können auf das Bügeln verzichten.

So finden Sie die passenden Schiebegardinen für Ihr Zuhause

Wenn Sie auf der Suche nach neuen Schiebevorhängen sind, sollten Sie darauf achten, dass diese in Ihr Einrichtungskonzept passen. Unifarbene Modelle können in jedem Raum verwendet werden. Mögen Sie es jedoch lieber verspielter, dann sind gemusterte Varianten ideal für Sie. Die Farben der Schiebegardinen sollten sich aber ebenfalls im Raum wiederfinden. So entsteht ein stimmiges Konzept. Flächengardinen mit Bambus-Print passen zum Beispiel optimal ins Badezimmer. Landschaftsmotive regen zum Träumen an. Mit diesen schaffen Sie ein ganz besonderes Ambiente in Ihrem Zuhause. Schiebegardienen mit floralen Prints bringen hingegen Frische und Romantik in den Raum. Deshalb sind Sie ideal für den Schlafbereich geeignet.

Durchstöbern Sie jetzt unser vielfältiges Sortiment an Schiebegardinen. Neben diesen können Sie bei uns ebenfalls schöne Jalousien und Raffrollos bestellen. Diese dunkeln Ihre Räume optimal ab. Zudem finden Sie bei KLINGEL Scheibengardinen mit modischen Stickereien, die Ihre Fenster zu einem echten Blickfang machen. Alle Produkte können Sie einfach und sicher in unserem Online-Shop bestellen. Im Anschluss bekommen Sie diese bequem nach Hause geliefert. Entdecken Sie jetzt Schiebegardinen, die aus Ihrer Wohnung ein Zuhause machen.


waiting...

KONTAKT
0180-53 200**(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • EHI
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.