• Über 120.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
Schuhgrößen
EUUK
  • 342
  • 35
  • 36
  • 374
  • 385
  • 39
  • 40
  • 41
  • 428
Schuhweite
  • D
  • F
  • G
von
bis

Peeptoes & Pumps: die modisch-elegante Schuhwahl

Peeptoes – also Schuhe, die den Zeh freilassen – sind die sommerliche Antwort auf elegante Pumps. Ihr frischer Stil bereichert damenhafte Garderoben und lässt Sie charmant wirken. Bei KLINGEL finden Sie ausgesuchte Pumps und Peeptoes, die Sie mit hochwertiger Qualität und gelungenem Design überzeugen – ob zum Etuikleid oder zum eleganten Rock.

Peeptoes(19)
Sortieren nach:

Peeptoes: ein schicker Schuh aus den Sechzigern

In der Zeit von Elvis und Rock 'n' Roll gab es eine Schuhform, die jede Frau im Schrank hatte: Pumps in Form von Peeptoes. Wörtlich bedeutet Peeptoes „hervorschauende Zehen“ – und genau dies macht den vollendeten Charme der Schuhe aus. Die zehenoffene Decksohle nimmt dem Pump etwas von seiner klassischen Strenge, ohne es an Eleganz und Weiblichkeit fehlen zu lassen. Der Schuh aus den Sechzigern ist wieder so angesagt wie damals – kein Wunder, schließlich macht es Spaß, Peeptoes zu verspielten Retrolooks oder ausgesuchten Bürogarderoben zu kombinieren. Lassen Sie sich verführen und erleben Sie Peeptoes und Pumps bei KLINGEL.

Die Vielfalt der Peeptoes wird Sie begeistern

Abgesehen vom grundsätzlichen Gestaltungsmerkmal beherrschen Peeptoes praktisch jede Schuhform, die im Bereich der Damenschuhe erhältlich ist. Dennoch haben sich bestimmte Stilrichtungen etabliert, die den Retro-Charme der Schuhe am besten unterstreichen. Besonders klassisch wirken schwarze Peeptoes in typischer Pumps-Ausführung. Die Zehenpartie kann entweder mit einer Brosche verziert werden und erhält dadurch einen deutlichen Achtziger-Charme. Oder der Schuh bleibt ausgesucht schlicht und rückt Ihre Füße in den Mittelpunkt. Diese Schuhe sind sehr vielseitige Begleiter und können ein Tagesoutfit ebenso wie eine schicke Abendgarderobe abschließen.

Genauso beliebt sind Peeptoes, die gleich mehrere Facetten der Damenschuhwelt vereinen. Neben der zehenoffenen Partie besitzen sie eine durchbrochene Decksohle und wirken durch ihre fersenoffene Slingback-Gestalt noch luftiger. Diese Schuhe sind als Frühlings- und Sommerbegleiter gefragt, vor allem in frischen Farben. Aber auch als Abendschuh sind sie ein wahrer Hingucker.

Die dritte Gruppe spielt in der Kategorie Sommerhit: Peeptoes mit Keilsohle, die aus Bast oder Kork bestehen, sind ein Lieblingsschuh zu wallenden Sommerkleidern und frischen Caprihosen. Keilpumps sind vor allem im Sommer sehr beliebt und sorgen durch den durchgängigen Absatz für ein leichtes Tragegefühl.

So trägt man Peeptoes am besten

Genauso wenig, wie es den einen Peeptoe-Stil gibt, gibt es den einen Garderobenstil, der dazu passt. Ob Sie lieber eine Jeans oder einen Rock dazu tragen, ist eine Frage Ihres Geschmacks.

Dennoch sehen bestimmte Schnitte und Farben zu Peeptoes gekonnter aus als andere. Leitlinie dabei sind Inspirationen aus den Sechzigern, wie beispielsweise schmale Jeans in dunklen Waschungen, zu denen die zehenoffenen Schuhe den idealen Abschluss bilden. Wer mutig ist, wählt zum Beispiel eine schmale Jeans in Dreiviertellänge und dazu knallrote Peeptoes. Am Oberkörper kann sich diese Kombination in einer hübschen Bluse mit rotem Karomuster fortsetzen. Kommen rote Lippen und eine schicke Welle im Haar dazu, zeigen Sie sich wie eine selbstbewusste Frau aus einem längst vergangenen Jahrzehnt – natürlich mit modernem Touch.

Pure Weiblichkeit strahlen weit schwingende Röcke oder Kleider aus, die idealerweise das Knie umspielen. Für eine tolle Silhouette sorgen körpernahe Oberteile und eine betonte Taille. Dieser Stil liebt die Begleitung von Lackpumps in stilvollen Farben. Auch der schwarze Allroundschuh ist eine gute Idee.

Steht der Sommer ins Haus, wechseln Ihre Füße in die Keilvarianten. Dabei profitieren Sie von einer schicken Optik und laufen gleichzeitig sicherer, schließlich ist der Keilabsatz selbst für Ungeübte geeignet.

Grundsätzlich sehen Peeptoes am besten aus, wenn der gesamte Schuh zu sehen ist – die Form ist zu spektakulär, um sie zu verstecken. Achten Sie deshalb auf kürzere Säume und setzen Sie ruhig auf den farblichen Kontrast zwischen Schuh und Outfit.

Peeptoes bei KLINGEL

Gibt es eine Möglichkeit, die Pumps im Peeptoes-Stil auch an kälteren Tagen zu tragen? Grundsätzlich sind Socken und Strumpfhosen kein Problem, solange sie keine verstärkte Zehenpartie besitzen und einen deutlich erkennbaren Kontrast darstellen. Das heißt, dass die Söckchen sich farblich vom Schuh absetzen und als Stilelement eingesetzt werden sollten. Feinstrumpfhosen sollten jedoch möglichst unsichtbar bleiben. Nur bei Abendkleidern und filigranen Stilen ist ein unverkleideter Fuß die bessere Wahl.

In jedem Fall wird dieser Schuh Aufsehen erregen, denn ein modischer Auftritt ist Ihnen damit sicher. Bestellen Sie Ihre neuen Peeptoes bei KLINGEL!


waiting...

KONTAKT
0180-53 200**(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • EHI
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.