14. Mai 2020 | Lesezeit: 6 Minuten

Lassen Sie Farbe in Ihren Kleiderschrank! Mit den wärmeren Temperaturen ziehen auch Kleider, Shirts, Accessoires und mehr in kräftigen und frischen Farben bei uns ein. Das Motto der Saison: Bunt darf es sein. Wir haben Ihnen heute die Sommerfarben 2020 mitgebracht und verraten Ihnen, wie Sie sie tragen können. Unsere Vorfreude auf die warme Jahreszeit haben die vier Töne auf jeden Fall geweckt.

Der Sommer wird bunt. Je kräftiger die Sonne vom Himmel scheint, umso häufiger greifen wir zu farbenfrohen Outfits in fröhlichen Nuancen. Den Sommer 2020 prägen vor allem vier Farben, die wir uns merken sollten. Greifen Sie beim nächsten Shoppingausflug in den KLINGEL Online-Shop doch einmal zu diesen Nuancen. Mit klassischem Marineblau, knalligem Pink, kräftigem Grün und strahlendem Gelb machen Sie in dieser Saison alles richtig.

Ein Wiedersehen mit Freude: dunkles Marineblau

Kleidung in Marineblau

Sicherlich haben Sie bereits eines oder mehrere Kleidungsstücke in dieser Farbe in Ihrem Kleiderschrank hängen. Kein Wunder, denn Marine ist ein Klassiker, der uns regelmäßig in den Trends begegnet und jeder Frau steht. Auch in diesem Sommer begleitet uns das dunkle Blau in Kombination mit Weiß wieder. Wie wäre es mit »dem langen unifarbenen Rock von Dress In? Er ist das perfekte Stück, um bunte und gemusterte Oberteile wie Shirts und Blusen zu ergänzen. Mit dem seitlichen Schlitz weht Ihnen zudem eine frische Brise um die Beine. Ebenso luftig und mit grafischem Druck kommt »die leichte Jerseyhose von Laura Kent daher. Der weite Schnitt umspielt locker Ihre Beine.

Was verbinden wir in der Regel mit dunkeln Marinetönen? Genau, das Meer! Holen Sie sich das Strandgefühl mit »der Korbtasche von BALIBALI mit „happy“-Schriftzug nach Hause. Sie bietet viel Platz für alles, was Sie bei sich tragen und sorgt für gute Laune. Möchten Sie den Look von Kopf bis Fuß aufeinander abstimmen, sind »die Ohrstecker mit dunkelblauen Glassteinen und raffinierten Fransen eine schöne Wahl. Streifen Sie dazu »die gemütlichen Espadrilles aus hautfreundlicher Baumwolle und mit maritimer Ankerstickerei über. Damit kommen Sie auch an heißen Tagen modisch stets an Ihr Ziel.

Mit Gute-Laune-Garantie: strahlendes Pink

Kleidung in Pink

Keine andere Farbe ist gleichzeitig so präsent und spritzig wie kräftiges Pink. Beachten Sie bei der Wahl jedoch folgenden Tipp: Haben Sie einen kühlen Hautton, greifen Sie am besten zu Kleidungsstücken mit blauem Unterton wie Fuchsia. Ist Ihr Hautton eher gelblich, stehen Ihnen vor allem warme Pinknuancen, die viel Rot enthalten. Ein Favorit für jeden Tag ist »das Sweatshirt von Laura Kent. Das raffinierte Detail: Das geknotete Bindeband am Bund wirkt besonders leger. Kombinieren Sie einfach eine mittelblaue Jeans und Sneakers dazu und der Look ist komplett. Für ein Funkeln am Hals sorgt »die Kette in Gold- und verschiedenen Rosétönen. Die filigranen Blüten umschmeicheln als täglicher Begleiter Ihren Hals und passen ideal zu schlichten Oberteilen.

Sie suchen noch ein unkompliziertes Kleid, das Sie beim Sonnen auch mal schnell überwerfen können? Dann empfehlen wir Ihnen »den leichten Kaftan mit Pompomborte von MARITIM, den Sie einfach über Badeanzug oder Bikini tragen können. Ein Kontrastprogramm dazu bildet »das lange Strandkleid von MARITIM mit gelegten Falten und auffälligem Druck. Weiche Viskose sorgt für einen hohen Tragekomfort, egal ob am Strand oder als sommerlicher Lookin der Freizeit. Elegant wird es auch mit »den Sabots aus hochwertigem Ziegenveloursleder. Die vorn spitz zulaufende und hinten offene Form macht die Schlupfschuhe zu luftigen Sommerbegleitern in einer der begehrten Sommerfarben.

Von zart bis kräftig: vielfältiges Grün

Kleidung in Gruen

Es grünt so grün – in unseren Kleiderschränken. Im Modesommer 2020 ist die Trendfarbe ganz vorne mit dabei und sollte auch in Ihrer Garderobe nicht fehlen. Dunkle Nuancen stehen vor allem dunkelhaarigen Damen, während leuchtende Varianten sehr gut zu blondem Haar passen. Wählen Sie beispielsweise »die luftige, kurzärmlige Bluse von Dress In mit floralem Muster. Sie passt zu Jeans genauso wie zu langen Röcken und schlichten Stoffhosen. Ein Gummizug am Bund sorgt zudem für einen lockeren Sitz am Oberkörper.

Sie suchen ein Highlight für Ihre Garderobe? »Die Jacke in Veloursoptik von Dress In macht in dieser Saison eine fabelhafte Figur – ob zu Hose und aufregendem Top oder zum sommerlichen Kleid. Ein besonderer Hingucker ist der raffinierte Lasercut, der ein schönes Muster ergibt. Kombinieren Sie die Jacke eher schlicht, passen dazu »die grünen Sandalen mit zartem Riemchen und kontrastierendem Blockabsatz. So greifen Sie die Trendfarbe für ein stimmiges Outfit noch einmal auf. Wenn es am Abend dann eleganter sein darf, legen Sie »die Ohrstecker von GEMONDO an. Der verarbeitete Mystik-Quarz schimmert in gedecktem Licht grünlich bis lilafarben. Auch beim Sonnenbaden möchten Sie auf florales Grün setzen? Dann sehen Sie sich einmal »den Badeanzug mit Blumenmuster von MARITIM genauer an. Der Clou: Der tiefe Beinausschnitt mit Schößchen, der Ihre Figur ideal in Szene setzt und dabei auch kleine Pölsterchen kaschiert.

Mit der Sonne um die Wette strahlen: leuchtendes Gelb

Kleidung in Gelb

Sonnenstrahlen, gute Laune und Zitroneneis: Was assoziieren Sie mit der Farbe Gelb? Den fröhlichen Ton können Sie in vielen Varianten kombinieren. Vor allem Frauen, die einen warmen Hautton haben, können sehr gut Gelbtöne tragen, die ins Goldene oder Orangefarbene gehen. Ist Ihr Hautton eher kühl, sollten Sie zu Nuancen wie Hellgelb, Zitronengelb oder grünlichen Varianten greifen. »Das Top von Dress In in hellem Gelb passt sehr gut zu einem kühlen Unterton. Die zarte Spitze am Ausschnitt macht eine Kette überflüssig und blitzt elegant unter einem Blazer hervor. An heißen Tagen tragen Sie es einfach ohne Jäckchen zu einer Shorts. Wunderbar leicht sitzt auch »die Sommerbluse aus Baumwolle von Dress In. Die komfortable Qualität wird optisch durch kontrastierende Punkte aufgepeppt.

Apropos Pepp: Ein wahrer Hingucker sind »die Ohrhaken in kräftigem Gelb. Hier macht der Materialmix zusammen mit der Sommerfarbe den Trend. Gelbe Kristalle ergänzen sich mit gleichfarbigen Fäden zu angesagten Accessoires. Und auch an den Füßen wird es im Sommer 2020 Gelb. Wir haben Ihnen »Sandalen mit Nieten und Flechtoptik mitgebracht. Die rustikale Holzoptik des Absatzes sorgt für einen Hauch Hippie im Look. Tragen Sie dazu beispielsweise ein weites Maxikleid oder eine Caprihose. Starten Sie schon am Morgen gern in unserer Trendfarbe in den Tag, ziehen Sie einfach »den eleganten Kimono von ESSENZAüber. Zart schimmernder Satin, ein warmer Gelbton und das florale Muster beweisen im Handumdrehen Stil.

 

Welche Farbe wird in diesem Modesommer Ihr Favorit sein? Und welche unserer vier Sommerfarben 2020 tragen Sie besonders gern? Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und hoffen, wir konnten Sie modisch inspirieren.

Empfehlungen der Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.