3. Mai 2020 | Lesezeit: 5 Minuten

Federbett, Kuschelkissen und die dicke Biberbettwäsche bleiben nun im Bettschrank. Jetzt beginnt die Zeit der leichten Sommer-Bettdecken und der angenehm kühlen und glatten Bettwäsche. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Bett optimal auf den Sommer vorbereiten: vom richtigen Kopfkissen und Bettlaken über die ideale Bettwäsche bis hin zur angenehmen Bettdeckenfüllung für die warme Jahreszeit.

Haben Sie das Wetter in letzter Zeit beobachtet, liebe Leserinnen? Tagsüber steigen die Temperaturen bereits auf warme 20 Grad Celsius. Nicht mehr lange und die sommerliche Hitze hält Einzug. Modisch gesehen ist dies die Zeit der luftigen und leichten Kleidung. Denken Sie auch daran, Ihre Bettausstattung rechtzeitig auf Sommer umzustellen, denn die Nächte werden ebenfalls wärmer. Die meisten Menschen benötigen zum Schlafen bei Hitze kühlere und leichtere Bettwaren. Damit Sie in den warmen Sommernächten nicht ins Schwitzen kommen, sondern erholsam schlafen, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vier hilfreiche Tipps vor. So machen Sie Ihr Bett ganz schnell fit für den Sommer.

Einen kühlen Kopf bewahren: Kopfkissen für den Sommer

Kopfkissen fuer den Sommer

Das weiche Kissen, das im Winter so schön wärmt, bringt in der Sommernacht viele zum Schwitzen. Festere Kopfkissen sind nun die bessere Wahl. Experten empfehlen ein Nackenstützkissen, wie »das Kissen von Frankenstolz Fan. Hier sinkt der Kopf nicht ein und die Füllung aus Latexstäbchen lässt die Luft gut zirkulieren. Ein Modell mit ergonomischer Form ist »das Gel-Nackenkissen von Irisette. Dank der Gelauflage behalten Sie nachts einen kühlen Kopf. Ein Highlight in unserem Sortiment ist »das Wasserkissen Mediflow Original. Über den Wasserkern können Sie die Höhe und die Festigkeit des Kopfkissens schnell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die weiche Polyester-Füllung leitet Feuchtigkeit an die Luft ab und trocknet schnell. Dies sind perfekte Voraussetzungen für eine angenehme Nachtruhe.

Wenn Sie im Sommer ein weiches Kopfkissen bevorzugen, empfehlen wir Ihnen die Modelle aus »dem Aloe-Vera-Bettenprogramm von Breckle. Die Hohlfasern aus modernem Polyester sind weich, atmungsaktiv und zugleich hygienisch, da Sie sie einfach bei 60 Grad waschen können. Damit genießen Sie auch in warmen Sommernächten ein angenehmes Schlafgefühl.

Luftig und kühlend: Bettwäsche für den Sommer

Bettwaesche fuer den Sommer

Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie sich im Sommer abends ins Bett legen und sich das Bettzeug erfrischend kühl anfühlt? Es sind vor allem Baumwollmaterialien und Leinen, die der Haut so angenehm schmeicheln. Die Fasern können viel Feuchtigkeit aufnehmen und an die Luft abgeben. Baumwolle finden Sie bei Bettwäsche in verschiedenen Webarten und Qualitäten. Eine davon ist das feine und temperaturausgleichende Renforcé, das durch seine glatte Oberfläche und seinen weichen Griff gefällt. Für blumige Sommerträume haben wir für Sie »eine Variante mit floralem Muster in Rosé ausgesucht. Edle Perkal-Bettwäsche fühlt sich weich, glatt und angenehm kühl auf der Haut an. Probieren Sie es aus mit »dem romantischen Bettwäsche-Set von Biberna, das Sie nach Lust und Laune farblich wechseln können. Sie bevorzugen ein klassisches Muster bei Bettwäsche? Dann schauen Sie sich »die Leinen-Bettwäsche der Marke Marc O’Polo mit dem blau-weißen Streifenmuster an.

Auch die Sommerbettwäsche will regelmäßig gewaschen und gepflegt werden. Wenn Sie dabei Zeit sparen möchten, entscheiden Sie sich für die bügelfreie Seersucker-Bettwäsche. Wie wäre es mit »der Bettwäsche-Garnitur von Castellmit modischem Marine-Muster? Schließlich trägt auch ein schönes Ambiente im Schlafzimmer zur guten Nacht bei.

Das richtige Bettlaken im Sommer

Bettlaken fuer den Sommer

Glatte Oberflächen sind auch bei den sommerlichen Betttüchern gefragt. Daher bestehen Spannbettlaken für den Sommer ebenfalls zum großen Teil aus Baumwolle. Uns gefallen »die farbenfrohen Jersey-Bettlaken von Webschatz. Dank des Gummibundes haben Sie Ihre Matratze damit im Handumdrehen bezogen. Auch auf »den wunderbar glatten Renforcé-Spannbetttücher der Marke werden Sie im Sommer gut schlafen.

Wenn Sie sich ein Spannbettlaken mit kühlendem Effekt wünschen, sollten Sie zu Varianten mit sehr glatter Oberfläche greifen. Dazu zählen »die Betttücher von Essenza in Premium-Perkal-Qualität, die Ihnen im Sommer eine angenehme Nachtruhe ermöglichen. Aber auch »das Satin-Bettlaken von Hahn kühlt die Haut angenehm und sieht mit dem feinen Glanz zudem sehr edel aus.

Schlafend wohlfühlen: leichte Sommer-Bettdecken

Leichte Sommerbettdecken

Schlafen Sie lieber mit einer Bettdecke, auch wenn die Sommernacht sehr warm ist? Dann gehört eine Sommer-Bettdecke unbedingt zu Ihrer Ausstattung im Schlafzimmer. Diese Modelle sind sehr dünn sowie mit Füllmaterialien ausgestattet, die nur wenig Wärme erzeugen und so für ein Wohlfühlklima beim Schlafen sorgen. Für Personen, denen schnell warm wird, empfehlen wir »das Leichtsteppbett von Irisette mit der Füllung aus Wildseide. Seide kann Temperaturen ausgleichen, kühlen und viel Feuchtigkeit aufnehmen. Ergänzen Sie Ihre Bettausstattung mit »einem Kopfkissen wie dem von Irisette, das mit einem Lyocell-Bezug und Hohlfaser-Füllung gleich mehrere sommergeeignete Materialien vereint. Lyocell ist dabei angenehm glatt und aus natürlichen Zellulosefasern hergestellt – für einen traumhaften Schlafkomfort. Was viele nicht wissen: Auch die Daunenfüllung hat Sommerqualitäten. Temperaturausgleichende, leichte Bettdecken, wie »das Daunen-Steppbett Lunasind mit einer geringen Menge an Daunen gefüllt. Damit können Sie nachts gut und nicht zu warm schlafen.

Für Allergiker empfehlen wir »die dünne Sommer-Bettdecke von Frankenstolz Fan mit einer Füllung aus Synthetikfaser. Durch den Baumwollbezug können Sie diese Bettdecke ganz einfach zu Hause in der Waschmaschine reinigen. Sie bevorzugen Naturfasern? Dann ist »das Steppbett von OBB mit der Bambusfüllung das Richtige für Sie. Auch bei dieser Bettdecke profitieren Sie von den pflegeleichten, atmungsaktiven und antibakteriellen Eigenschaften des Bambus. Weil die Decke angenehm weich und leicht ist, werden Sie darunter traumhaft schlafen.

 

Mit der richtigen Kombination aus Bettwäsche, Bettdecke und Kopfkissen stellen Sie Ihren Schlafplatz auf den Sommer ein. Haben Sie schon die leichten Steppdecken bezogen? Vielleicht entdecken Sie dafür noch neue, modische Bettwäsche in unserem Online-Shop. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Schlaf und wunderbare Träume!

Empfehlungen der Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.