25. September 2019 | Lesezeit: 5 Minuten

Sie wünschen sich mehr Abwechslung für Ihre Pullover-Outfits? Kein Problem! Wir zeigen Ihnen vier raffinierte Kragen, die Sie einfach unter Ihren Shirts unter Pullovern tragen können. Sie bedecken lediglich den Ausschnitt und peppen Ihren Look wie ein Accessoire auf. Lassen Sie sich von den eleganten, verspielten und modernen Kragen und unseren liebsten Herbstoutfits mit den modischen Allroundtalenten überraschen!

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, wie Sie Ihre Pullover auffrischen können, liebe Leserinnen? Klar, mit einem Blazer oder einer leichten Jacke sowie einem Tuch können Sie Ihren Stil beweisen. Doch es geht auch anders. Wir möchten Ihnen eine weitere modische Möglichkeit zeigen, mit der Sie Ihre Lieblingspullover ganz neu kombinieren können: Blusenkragen, die Sie einfach unterziehen können! Manchmal ist eine Bluse unter dem Shirt oder dem Pullover einfach zu warm, da ist ein Kragen genau die richtige Alternative, um dennoch Ihren Ausschnitt aufzupeppen.
Unsere vier liebsten Modelle möchten wir Ihnen heute vorstellen. Ob klassisch, modern, verspielt oder extravagant – für jeden Geschmack ist ein passendes Modell dabei. Der Clou an den Kragen: Sie bedecken lediglich den Ausschnitt und blitzen neckisch aus dem Pullover hervor – und das alles, ohne, dass Sie eine Bluse tragen müssten.

Mit Pfiff gebunden – der Kragen mit Schleife

Kragen mit Schleife

Sie mögen das Besondere und lieben raffinierte Details? Dann landen Sie mit einem weißen Kragen von Dress In mit farblich abgesetzter Schleife in elegantem Schwarz einen modischen Volltreffer! Das Band können Sie ganz nach Wunsch binden und somit auch bestimmen, wie eng es sitzen oder wie groß die Schleife ausfallen soll. Auf eine Halskette können Sie mit diesem Modell verzichten, da es Ihren Hals bereits auffällig schmückt. Wählen Sie stattdessen dezente Ohrringe oder Ohrhänger, gern auch in bunten Varianten, um Ihr Gesicht einzurahmen.

Zu dem schwarz-weißen Kragen kombinieren Sie am besten einen ebenfalls schwarzen, unifarbenen Strickpullover von Paola! mit kleinen Details wie dem wellenförmigen Saum oder einer auffälligen Mittelnaht auf der Vorderseite wie bei der Variante von Dress In. Der runde Ausschnitt der Pullover bildet einen idealen Rahmen für den modernen Kragen, während das schlichte Design dem Blusenkragen nicht die Show stiehlt. Um das Outfit zu komplettieren, wählen Sie eine Stoffhose und Budapester oder einen Maxirock und Boots, so greifen Sie noch einmal den verspielten Look auf.

Mit Denim-Details up to date – der jeansblaue Kragen

Jeansblauer Kragen

Ein Blusenkragen muss nicht immer Weiß sein, das beweist das modische Modell im Jeans-Look von Laura Kent. Die klassische Form mit Knopfleiste erinnert noch immer an den Klassiker, der von der Bluse inspiriert ist. Doch die Farbe und die Struktur überraschen mit einem modischen Stilbruch. Sie überlegen noch, wie sie den Kragen am besten kombinieren können? Orientieren Sie sich bei der Wahl Ihres Outfits einfach daran, zu welchen Kleidungsstücken Sie eine Jeansbluse tragen würden, und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten unseres Kragen-Favoriten.

Zu dem Denim-Kragen aus angenehmer Baumwollqualität können Sie gern zu Pullovern mit raffinierten Details greifen, die den trendbewussten Stil unterstreichen. Wie wäre es mit dem schwarzen Pullover in Strukturstrick von Laura Kent? Eingearbeitetes, metallisiertes Garn sorgt hier für den Glanzfaktor, der Sie strahlen lässt. Mit dem Unterziehkragen können Sie das bequeme Modell im Handumdrehen aufwerten und vom lässigen Pullover zum eleganten, detailreichen Hingucker verwandeln. Besonders kuschelig wird es mit dem flauschigen schwarzen Pullover von Laura Kent mit legerer Passform und metallisiertem Garn, das mit der Herbstsonne um die Wette funkelt. Auch hier darf natürlich der Jeans-Kragen nicht fehlen, um Ihrer Garderobe das i-Tüpfelchen aufzusetzen.

Zur aktuellen Kombination aus Blusenkragen und Pullover können Sie das Jeansthema weiterführen und eine klassische blaue Jeans sowie Schnürschuhe tragen oder einen Kontrast mit einer gemusterten Hose und Boots schaffen.

Für Glanzmomente – der Kragen mit Strasssteinchen

Kragen mit Strasssteinchen

Glänzender Halsschmuck muss nicht immer in Form einer Kette daherkommen. Mit dem weißen Kragen von Paola!, besetzt mit funkelnden Strasssteinchen, können Sie Mode und Accessoires geschickt kombinieren. Der Blusenkragen passt im Herbst wunderbar unter kuschelige Pullover in beerigen Tönen – ob zum Modell aus Feinstrick für einen eleganten Auftritt oder im Kontrast zum Grobstrickpullover von Dress In. Stimmen Sie sich mit warmen Nuancen und aufregenden Details auf die kühlere Jahreszeit ein und bereiten Sie auch Ihren Kleiderschrank mit Trendteilen in Bordeauxrot, Rosé oder Beere sowie einer modischen Auswahl an Blusenkragen darauf vor. So finden Sie jeden Tag das passende Modell für Büro und Freizeit.

Um das Strahlen der Strasssteine noch einmal aufzugreifen, können Sie ein silberfarbenes Armband dazu tragen. Elegante Stiefeletten und eine schmal geschnittene schwarze Hose aus Denim runden den Look ab. Sie mögen es rockiger? Wählen Sie eine Lederhose dazu und beweisen Sie am Abend Ihr treffsicheres Modebewusstsein. Für elegante Anlässe oder im Büro greifen Sie stattdessen zu einem unifarbenen Rock in Grau und feinen Pumps.

Klassisch und immer passend – der Kragen in Weiß

Kragen in Weiß

Eine weiße Bluse mit klassischem Kragen sollte jede Dame in ihrem Kleiderschrank haben. Ergänzen Sie Ihre Garderobe doch einmal um ein modisches Pendant in Form eines Unterziehkragens, um ihn zu jedem Outfit kombinieren zu können. Womit er uns überzeugt? Er passt mit der kurzen Knopfleiste und der klassischen Kragenform unter jeden Pullover, ob Rundhals- oder V-Ausschnitt. Die pflegeleichte Qualität aus einer Polyester-Baumwoll-Mischung trägt sich besonders angenehm auf den Schultern.

Unifarben oder gemustert – Sie haben die Wahl! Für schlichte Looks im Büro oder am Nachmittag im Café eignet sich der graue Pullover in Grobstrick von Dress In als Kombipartner zum weißen Kragen. Hier ist der Material- und Strukturkontrast zwischen dem groben Strickmuster und dem feinen Kragen Trumpf! Weicher Baumwoll-Mix und eine gerade Passform bieten Ihnen ein wunderbar weiches Tragegefühl. Wenn Sie lieber auf Muster setzen, peppen Sie den Pullover von Dress In mit blauem Norwegermuster mit dem Blusenkragen auf. In verschiedenen Blautönen und mit geradem Schnitt wirkt er sportlich-leger und passt zu vielen Freizeitlooks in Herbst und Winter. Eine graue Jeans und Schnürstiefel runden Ihr Outfit stilvoll ab.

Wir sind überzeugt von den praktischen und modischen Blusenkragen, die jedes Outfit aufpeppen. Haben auch Sie Ihre Favoriten entdeckt? Zu welchen Pullovern kombinieren Sie die praktischen Modelle am liebsten?

Empfehlungen der Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare
    1. Liebe Erika,
      die Kragen aus dem KLINGEL Online-Shop gehen – je nach Modell – bis zur Größe 54.
      Bei weiteren Fragen melden Sie sich jederzeit gerne.
      Herzliche Grüße
      Ihr KLINGEL-Team