19. März 2018 | Lesezeit: 2 Minuten

Liebe Leser,

ich hoffe, Sie haben die kalten Tage gut überstanden und sind bereit für das lang ersehnte Frühlingserwachen. Krokusse, Tulpen und Narzissen bringen mich schon heute in Frühlingslaune und lassen meine Gedanken zum kommenden Osterfest schweifen. Haben Sie schon ein passendes Outfit für die Feiertage gefunden? Es ist gar nicht so einfach, die eigenen Ansprüche zu erfüllen: Frühlingshaft sollte es sein, dennoch warm genug, elegant, modern – und für verschiedene Oster-Anlässe geeignet. Gerne möchte ich Ihnen zur Inspiration meinen Look aus der aktuellen » Paola!-Kollektion vorstellen, der sowohl für den Osterbrunch mit Freunden als auch für den nachmittäglichen Kaffee im Kreise der Familie geeignet ist.

Den Mittelpunkt meines Outfits bildet der schwarze 2-in-1 Pullover, der durch den modischen Stoffeinsatz in Leo-Optik eine darunter getragene Bluse vermuten lässt. Der Mustermix kommt vor allem im Rückenteil durch einen ausgefallenen Ausschnitt zur Geltung, und kleine Motivknöpfe im Animaldessin sorgen für das gewisse Etwas. Die Passform des Oberteils schmeichelt Ihrer Figur und engt nicht ein, sodass Sie die feinen Köstlichkeiten wie Schokoladen-Ostereier oder den traditionellen Osterkranz in vollen Zügen genießen können.

Genussmomente erlaubt auch die weiße Jeggings, die zwar wie eine schmale Jeans aussieht, aber den Komfort einer Leggings bietet. Dafür sorgen der bequeme Gummibund, die Schlupfform sowie der elastische Baumwollmix. Bei der Farbwahl setze ich auf Weiß, da es fabelhaft mit den Leo-Flecken des Pullovers harmoniert und leicht und frühlingshaft wirkt.

Als eleganten Abschluss ergänze ich mein Outfit um schwarz-weiße Pumps mit kleinem Absatz. Durch die klassische Form und die abgesetzte, glänzende Spitze passen sie hervorragend in das Farbkonzept und sind dank Komfortweite und flexibler Laufsohle auch beim Osterspaziergang ein toller Begleiter.

Für noch mehr Eleganz kombiniere ich eine glitzernde Tasche in Schwarz mit silberfarbenen Beschlägen. Besonders praktisch finde ich den Magnetverschluss des Hauptfachs und das innenliegende Steckfach. Je nach Anlass und Vorliebe kann dieses Modell dank abnehmbarer Umhängekette als Clutch oder über der Schulter getragen werden. So haben Sie die Hände frei für ein kleines Präsent oder einen leuchtenden Strauß Osterglocken, den Sie Ihren Liebsten zum Fest mitbringen.

Als weiteres, praktisches Accessoire habe ich mich für eine edle Funkuhr mit weißem Lederband entschieden, die mich keinen Termin verpassen lässt. Der Clou: Diese Uhr gibt es auch im Partnerlook für den Herrn, sodass Sie gemeinsam mit Ihrem Liebsten einen gelungenen Auftritt hinlegen können. Und für einen außergewöhnlichen Blickfang sorgt die lange Halskette mit verspieltem Anhänger. Es sieht fast so aus, als hätte man seine persönliche Glücksfee dabei, finden Sie nicht auch?

Die anstehenden Osterfeiertage sind immer ein schöner Anlass, der sonst noch überwiegend winterlichen Garderobe einen Hauch Frühlingsflair zu verleihen. Ich wünsche Ihnen ein modisches, entspanntes und vor allem genussvolles Osterfest!

Herzlichst,
Unterschrift Paola Felix

Empfehlungen der Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare
  1. Nein, bitte kein schwarz auf Ostern, es soll doch Frühling werden. Es soll sich leicht und frühlingshaft anfühlen und nicht diese Schwere von schwarz!! Ein absolutes NO GOW

  2. Wie ich schon mehrmals geschrieben habe,dass die Sachen von Paolo sehr schön sind ,aber sehr knapp geschnitten.Ich trage Größe 54 die ich bei Klingel bestelle und passen immer.Nur von Paola nicht.Die sind zu klein,zu eng.Und Größe 56 ist sehr wenig schöne Auswahl und ist zu groß.Schade.