16. Dezember 2019 | Lesezeit: 6 Minuten

Zu festlichen Anlässen kleiden wir uns besonders schick und elegant. Dabei ist es nicht immer notwendig, für jeden Anlass ein neues, komplettes Outfit zu kaufen. Mithilfe von besonderen Highlights und ausgesuchten Accessoires können Sie Basicteile schnell zu einem festlichen Look kombinieren. Vier Inspirationen stellen wir Ihnen hier vor.

Der Dezember hat jede Menge Feiertage im Gepäck, sei es die Weihnachtsfeier im Betrieb, das Adventstreffen mit Freunden, der Heilige Abend, das Weihnachtsessen im Familienkreis, die Silvesterparty oder das Neujahrskonzert. Das heißt, Sie haben viele Gelegenheiten, Ihre liebsten Basic-Outfits gegen schicke Ensembles zu tauschen und Familie und Freunde zu treffen. Angesichts dieses „Feiertags-Marathons“ kann sich manche Dame leicht unter Druck gesetzt fühlen was die Outfitauswahl betrifft. Das ist die klassische Situation, in der man vor einem vollen Kleiderschrank steht und denkt: „Was soll ich nur anziehen?!“

Unser Tipp: verabschieden Sie sich von der Überzeugung, dass Sie für jeden festlichen Anlass einen komplett neuen Look benötigen. Setzen Sie stattdessen einmal auf zeitlose Basic-Outfits, kombinieren Sie dazu einen funkelnden Hingucker und runden Sie das Outfit mit passenden Accessoires ab. Einige Outfitinspirationen dazu stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor.

Silberglanz und Glamour: einfach und elegant zugleich

Modische Hingucker in Silber und mit Glanzeffekt

Die Basics: Die Farbe Schwarz wirkt klassisch und elegant. Sie passt sowohl zu einem schlichten, aber stilvollen Freizeit-Outfit als auch zu einem festlichen Look. Wir haben uns bei diesem Basic-Ensemble für »die elegante Stoffhose Frieda Slim von Paola entschieden. Der elastische Bund bietet Ihnen einen guten Sitz mit bestem Tragekomfort. Dazu kombinieren wir »das schwarze, ärmellose Top von Dress In, das ebenfalls figurnah geschnitten ist. Durch den schlichten Schnitt können Sie dieses Oberteil solo tragen, aber auch vielseitig kombinieren.

Das Glamour-Stück: Jede Menge Glanz bringt »das schwarz-silberne Blusenshirt von Laura Kent in den Look. Vor allem der Glitzereffekt macht die schlichten Basics ausgehtauglich. Auf einer Silvesterparty können Sie so mit den Wunderkerzen und mit den Sternen am Mitternachtshimmel um die Wette funkeln. Die ausgestellten Ärmel und die transparente Qualität verleihen dem Top die richtige Eleganz.

Schuhe & Accessoires: Bei den Schuhen können Sie zu klassischen schwarzen Pumps greifen oder etwas mehr wagen. Unser Favorit sind »die glitzernden Pumps von Liva Loop, die den besonderen Funkeleffekt des Tops raffiniert aufgreifen. »Die Durchzieher aus 925er Silber mit edlen Zirkonia-Steinen unterstreichen die schlicht-elegante Wirkung des Ensembles. Als Handtasche bietet sich eine kleine Clutch in Schwarz oder ein Modell mit dezentem Silberglitzer-Effekt an.

Schwarz und Gold: das Dreamteam für den Festtagslook

schlichte Outfits aufwerten mit goldenen und schwarzen Details

Die Basics: Auch bei diesem Outfit ist klassisches Schwarz die Grundfarbe. »Die Schlupfhose von Dress In zaubert eine schlanke Figur und punktet zugleich mit hohem Tragekomfort und lässigem Look. Einen ersten Glamour-Faktor bringt »das schwarze Laura-Kent-Shirt mit dem goldenen Animal-Print ins Spiel. Das Bindeband am Saum verleiht dem ansonsten sportlichen Outfit femininen Charme.

Das Glamour-Stück: »Die goldene Damenjacke im Biker-Stil von Laura Kent harmoniert mit den legeren Elementen der Basics und setzt zugleich einen raffinierten Akzent. Sie wünschen sich einen goldglänzenden Look, der edel, aber nicht unbedingt rockig wirkt? Dann werfen Sie sich »die schwarze Strickjacke über, wenn Sie bei der Weihnachtsfeier kurz auf dem Balkon frische Luft schnappen oder bei der Silvesterfeier draußen das Feuerwerk anschauen. Das eingewebte Glanzgarn der bequemen, warmen Jacke greift dezent die edlen Goldelemente des Basic-Shirts auf, sodass Ihr Outfit mit einer festlichen Ausstrahlung überzeugt.

Schuhe & Accessoires: Zu dem eher sportlichen Look passen flache Leder-Schnürschuhe wie »die Modelle von Naturläufer. Hier finden wir das Leopardenmuster und auch die goldene Farbe wieder. Bei der Wahl des Schmuckes setzen Sie am besten ebenfalls auf das beliebte Edelmetall. Wir empfehlen »die Ohrstecker mit dem langen Kettenbehang. Diese sind schöne Hingucker, mit denen Sie Ihren festlichen Look gekonnt abrunden. Gleichzeitig strahlt das Design der Schmuckstücke stilvolle Eleganz und Lässigkeit aus, was ideal zu unserer zweiten Outfit-Kombination passt.

Schmuck und Glitzer: Mit funkelnde Details spielen

Schlichte Outfits aufwerten mit Schmuck und Glitzer

Die Basics: »Die 5-Pocket-Jeans in leicht ausgewaschenem Schwarz wirkt auf den ersten Blick sehr schlicht und einfach. Der funkelnde Galonstreifen ist jedoch nicht nur ein modisches Detail. Er macht das Modell auch zu einem empfehlenswerten Kombinationspartner für ein festliches Outfit.

Das Glamour-Stück: Mit »dem grünen Pullover von Laura Kent können Sie aus einem schlichten Alltagsoutfit ganz einfach einen schicken Festtagslook zaubern. Der Clou an dem eleganten Design ist die abnehmbare Brosche. Wenn Sie sich also spontan abends nach der Arbeit mit Freunden in einer Bar treffen möchten, können Sie Ihrem Outfit dank dem modischen Schmuckstück mit wenigen Handgriffen ein bisschen mehr Glanz und Glamour verleihen.

Schuhe & Accessoires: »Die hochwertigen Stiefeletten aus Veloursleder fügen sich durch die glänzende Schmuckschnalle wunderbar in diese leger-funkelnde Kombination ein. Wenn Sie nun noch »ein paar Ohrclips zur Hand haben, die mit der Brosche harmonieren, dann wird Ihr Auftritt perfekt. Für Ihre Utensilien empfehlen wir »die kleine, schwarze Clutch, die die Glanz- und Schmuckelemente aufgreift und das Outfit geschickt abrundet.

Schick und adrett: ein Blazer wirkt Wunder

Schlichte Outfits mit einem Blazer aufwerten

Die Basics: »Die schwarze Jeans und »das weiße Shirt von Dress In bilden zusammen schon eine klassische Kombination, die Seriosität und zugleich Eleganz ausstrahlt. Durch besondere Details wie Strass-Ornamente auf den Gesäßtaschen oder einem raffiniert geschnittenen Ausschnitt heben sich beide Teile von einfachen Varianten ab. Mit einigen modischen Tricks können Sie Ihr Outfit zu einem echten Festtags-Hingucker machen.

Das Glamour-Stück: Als Hingucker funktioniert bei diesem Outfit »der modische Sweatblazer von Paola. Die schwarzen Kontrasteinsätze lassen Ihre Figur ganz unauffällig schmaler wirken. Der Rundhals-Ausschnitt gibt dem weißen Shirt einen schönen Rahmen.

Schuhe & Accessoires: Dazu passt »eine glänzende Collier-Kette in schlichtem, schwarzem Design. Bei den Schuhen fällt unsere Wahl auf »die eleganten Ankle Boots von Liva Loop. Die spitze Silhouette und der Pfennigabsatz eignen sich perfekt für einen gehobenen Feieranlass. Komplettieren können Sie Ihr Outfit mit »dem schwarzen Ledergürtel und einer kleinen Handtasche. Wenn Sie nach der Arbeit noch mit den besten Freundinnen in Ihrem Lieblingsrestaurant verabredet sind, dann werden Sie in diesem adretten Outfit für anerkennende Blicke sorgen.

 

Welches dieser Outfits gefällt Ihnen am besten, liebe Leserinnen? Und welche Lieblingsteile haben Sie in Ihrer Garderobe, um zeitlose Basics elegant aufzuwerten? Schreiben Sie uns gerne Ihre Tipps in die Kommentare. Wir hoffen, wir konnten Sie inspirieren und wünschen Ihnen viel Spaß beim Kombinieren von festlichen Outfits.

Empfehlungen der Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.