1. Mai 2019 | Lesezeit: 3 Minuten

Sobald die Sonne lacht, machen sie die Welt ein bisschen bunter und zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht: Blumen! Ob exotisch,  romantisch oder mediterran - Hier finden Sie vier florale Trends, die in Ihrem Kleiderschrank auf keinen Fall fehlen dürfen.

Ob an Muttertag, zum Geburtstag, an Valentinstag oder für zwischendurch – mit ihren satten Farben und ihrer grazilen Anmut versüßen uns Blumen stets den Tag. Sie erinnern uns an Wärme, Frühling, singende Vögel und versetzen uns in gute Stimmung. Aber nicht nur in der Natur sind Blumen wahre Hingucker, auch als Muster auf unserer Kleidung können Sie aus einem tristen Outfit einen stilvollen Blickfang kreieren. Wir haben uns für Sie in der Welt der floralen Muster umgesehen und vier Trends der Saison herausgesucht. Lassen Sie sich von ihren farbenfrohen Designs verzaubern!

In Palmblätter gehüllt: exotische Muster für den Sommer

Palmen geben uns ein Gefühl von Urlaub, Strand, Sonne und Meer. Kein Wunder, dass wir uns die tiefgrünen Schönheiten immer öfter nach Hause holen. Aber nicht nur als Wohnaccessoire eigenen sich die edlen Blätter, sondern auch als Muster sind sie absolut gefragt – wie zum Beispiel bei dieser sommerlichen Culotte von »Laura Kent. Die Culotte selbst ist schon seit einiger Zeit wieder in aller Munde. Mit ihrem ausgestellten Schnitt ist sie nicht nur bequem, sondern aufgrund des ausgefallenen Musters auch ein echter Hingucker. Ein weiterer Vorteil der Culotte ist ihre Leichtigkeit, weshalb sie sich optimal für einen Spaziergang unter Palmen, z.B. an der spanischen Strandpromenade, eignet. In Kombination mit einem dezenten, schwarzen Shirt mit feinem Spitzeneinsatz kreieren Sie den perfekten Look.

Mein kleiner grüner Kaktus – Mit dem Kakteen-Print voll im Trend

Der Star dieser Saison ist eindeutig der Kaktus. Ob klein, groß, hellgrün, dunkelgrün, mit oder ohne Blüte – der dornige Exot gibt immer eine gute Figur ab. Kakteen symbolisieren Beständigkeit, Wärme und Ruhe und verleihen jedem Kleidungsstück einen frischen, frechen Touch. Wir empfehlen Ihnen diese Tunika mit klassischem Rundhalsausschnitt von »Laura Kent, die aufgrund der kurzen Fledermausärmel und dem elastischen Gummibund an Leichtigkeit gewinnt. Die kleinen Kakteen setzen Sie dabei perfekt in Szene. Die sommerliche und elastische Jeans-Short mit moderner Waschung verleiht Ihrem Outfit noch den letzten Schliff!

Lavendel – natürlich schön mit mediterranem Flair

Wer es gerne lieblicher mag, der ist mit einem feinen Lavendelmuster gut beraten. Die warmen, violetten Töne lassen uns an mediterrane Sommernächte und Sonnenuntergänge über dem Mittelmeer denken. In Kombination mit Weiß- und Pastelltönen gibt dieses Muster eine besonders gute Figur ab und zeigt uns, wie schön und natürlich leicht der Sommer sein kann. Mit einer legeren Culotte von »Laura Kent in harmonischem Lavendelmuster, ergänzt durch eine feminine, weiße Bluse mit kurzen Flügelärmeln, träumen Sie sich federleicht in die Provence.

Romantik pur: zeitlose Schönheiten der Modewelt

Rosen sind zeitlos und für jeden Anlass passend. Von Tiefrot über helles Rosa zu Cremeweiß haben uns diese edlen Blumen schon immer fasziniert. Feminine und romantische Rosendesigns sind in jeder Form ein absoluter Blickfang, wie die Bluse von »DressIn beweist. Mit einer Hose von »Paola, welche den Farbton der Blüten perfekt aufgreift, wird der Look komplett. Mit zusätzlichen Details, wie zum Beispiel feinen Stickereien an den Hosenbeinen, eignet sich dieses Outfit ideal für den sommerlichen Abend mit dem Liebsten oder Freunden, denn besondere Menschen verdienen uns doch auch in besonderen Outfits – oder? 😉

Mit unseren farbenfrohen Outfits liegen Sie mit Sicherheit voll im Trend und wecken Frühlingsgefühle in sich. Haben Sie sich schon in eine unserer Kombinationen verliebt? Schreiben Sie uns in den Kommentaren, wie Ihnen die floralen Muster gefallen und was für Sie ein schönes Sommeroutfit ausmacht! Wir freuen uns über Ihre Ideen und wünschen Ihnen blumige Aussichten für diesen Frühling und Sommer!

Empfehlungen der Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentar