9. Januar 2019 | Lesezeit: 4 Minuten

Im Januar setzt Laura Kent auf stilvolle Klassiker, die mit eleganten Streifen modern interpretiert werden. Entdecken Sie jetzt zwei tolle Outfits in der Farbkombination Schwarz-Weiß, die dank Zickzack-Muster und Querstreifen ein echter Mode-Hit sind.

Liebe Leserinnen, sind Sie auch mit vielen guten Vorsätzen in das neue Jahr gestartet, ganz nach dem Motto: Neues Jahr, neues Glück? Immerhin stellt der Jahreswechsel eine wunderbare Gelegenheit dar, um sich neue Ziele zu setzen und alte Gewohnheiten abzulegen. Doch so spannend ein wenig frischer Wind auch ist, modetechnisch verlassen wir uns weiterhin gerne auf stilvolle Klassiker und zeitlose Trendfarben, die sich vielseitig kombinieren lassen und mit denen wir immer die richtige Wahl treffen. Besonders die Farbkombination aus Schwarz und Weiß begeistert Modeliebhaberinnen jeden Alters und steht für feminine Eleganz und Selbstbewusstsein. Das Trendpotential der starken Farben hat auch » Laura Kent erkannt und daraus tolle Kombinationen kreiert, die im Zusammenspiel mit eleganten Streifen modern interpretiert werden. Wir laden Sie ein, sich inspirieren zu lassen und das klassische Farb-Duo neu zu entdecken.

Französisches Flair mit eleganten Querstreifen

Das Highlight: Ob für den gemütlichen Stadtbummel oder einen beruflichen Termin – das hübsche Shirt im Streifenlook ist ein echter Klassiker und verkörpert Stilbewusstsein und Eleganz. Der aufwändig verarbeitete Blusenkragen mit Perlenzier wertet das Shirt mit den praktischen ¾-Ärmeln optisch auf und macht es zu einem idealen Kombipartner für elegante Looks in Schwarz und Weiß. Das bequeme und elastische Material trägt sich angenehm und ermöglicht Ihnen noch dazu ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit. Unser Fazit: Ein toller Klassiker mit feinen Details, der dezenten Basics das gewisse Etwas verleiht.

Die Basics: Das Kombinieren eleganter Streifen gestaltet sich selbst für stilbewusste Modeexpertinnen oftmals als Herausforderung. Denn um das auffällige Muster gekonnt in Szene zu setzen, ist weniger mehr. Die weiße Jeans in 5-Pocket-Form ergänzt das Herzstück unseres eleganten Outfits ideal und verfügt dank des Stretch-Materials über einen hohen Tragekomfort. Mit aufwendigen Stickereien und funkelnden Strasssteinchen versehen, wird die Hose zu einem echten Hingucker, mit dem Sie zu jeder Jahreszeit gelungene Wohlfühloutfits kreieren können.

Die Accessoires: Passend zu der hübschen Perlenzier am Kragen des Streifenshirts ist das doppelreihige Armband mit Süßwasserzuchtperlen das perfekte Schmuckstück, um den Look abzurunden. Doch damit noch nicht genug! Auch bei der Schuhwahl verlassen wir uns auf den eleganten Charme funkelnder Perlen und wählen eine modische Stiefelette in Schwarz, die mit einer wunderschönen Perlenzier versehen ist und einen tollen Kontrast zu dem geraden Schnitt der Jeans bildet.

No-Gos: Unser schwarz-weißer Komplettlook funktioniert am besten ohne farbige Akzente, die in diesem Fall eher für Unruhe als für Abwechslung sorgen. Aus diesem Grund raten wir Ihnen zu einer Tasche in Schwarz und Weiß, wie dem Modell mit grafischem Muster und interessantem Farbwechsel von » SinaJo. Sie verfügt über einen längenverstellbaren Umhängeriemen und praktische Innen- und Außenfächer und ist somit der ideale Begleiter für unseren eleganten Schwarz-Weiß-Look.

Mustergültig kombiniert: Schwarz-Weiß mit Zickzack-Muster


Das Highlight: Um klassische Farbkombinationen etwas aufzulockern, eignen sich verschiedene Muster ideal. So kreieren Sie nicht nur elegante Outfits mit Wow-Effekt, sondern werten auch bequeme Alltagslooks spielend leicht auf. So wird der klassische Pullover mit Rundhalsausschnitt durch das dekorative Zickzack-Muster mit Glanzgarn zu einem tollen Hingucker. Figurnah geschnitten, sorgt das Modell in Schwarz und Weiß für eine schöne Silhouette und lässt sich vielseitig kombinieren. Die Querstreifen der Rippenabschlüsse bilden einen gelungenen Kontrast zum grafischen Muster des Trendteils und sorgen optisch für Abwechslung. Wir finden: Ein tolles Design, das beweist, wie vielseitig das schwarz-weiße Farbduo sein kann.

Die Basics: Für einen lässigen und zugleich bequemen Alltagslook kombinieren wir den modischen Pullover zu einer schmal geschnittenen, schwarzen Stoffhose. Das besondere Highlight unseres neuen Lieblingsteils: Die funkelnde Paillettenzier, die elegante Abendlooks ebenso wie modische Alltagsoutfits ideal ergänzt. Passend zu Pullover und Hose empfehlen wir Ihnen für kühle Temperaturen das schwarze Sweatshirt mit kuscheliger Kapuze. Der legere Schnitt ermöglicht Ihnen viel Bewegungsfreiraum und das mit Strasssteinen besetzte Kapuzenband nimmt dem Look noch dazu etwas von seiner Sportlichkeit.

Die Accessoires: Um unserem bequemen Alltagslook etwas modernen Schick zu verleihen, setzen wir auf lässige Schnürschuhe in Lackoptik mit moderner Plateausohle. Die in schwarz-weißen Streifen gehaltenen Schnürsenkel greifen das Muster des Pullovers auf und lassen sich zu einer dekorativen Schleife binden. Ein schönes optisches Detail, welches den Schnürschuh zu einem unserer neuen Lieblingsmodelle macht.

No-Gos: Um den ausdrucksstarken Look abzurunden, können Sie auf auffällige Schmuckstücke wie das opulente Collier mit schwarzer Kette in Flechtoptik und einem geschwärzten Glasstein setzen. Von fein gearbeiteten Stücken in Silber und Gold raten wir Ihnen hingegen ab, da diese zu filigran sind, um im Zusammenspiel mit unserem schwarz-weißen Komplettlook ihre volle Wirkung zu entfalten.

Wie gefallen Ihnen die klassischen Trendfarben Schwarz und Weiß im Zusammenspiel mit spannenden Mustern? Wir hoffen, wir konnten Sie inspirieren und wünschen Ihnen viel Freude beim Kombinieren des angesagten Farb- und Mustermixes.

Empfehlungen der Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.