9. Juli 2019 | Lesezeit: 8 Minuten

Italien ist nicht einfach nur ein Urlaubs- oder Reiseziel, sondern für viele Menschen auch der Inbegriff von "Dolce Vita" – dem süßen Leben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich mit einfachen Mitteln und tollen Produkten dieses Lebensgefühl auch in Ihr Zuhause zaubern können. Gehen Sie mit uns auf eine kleine Reise durch die Kaffee,- Essens- und Wohnkultur Italiens.

Erinnern Sie sich auch so gerne an Ihren letzten Italien-Urlaub zurück? Die endlosen Strände, das türkisfarbene Wasser der Seen und des Meeres. Die gemütliche Finka mit großer Terrasse, auf der Sie morgens Ihren ersten Kaffee genossen haben… Bestimmt geht es Ihnen wie uns und Sie würden am liebsten auch ein wenig von diesem herrlich entspannten italienischen Lebensgefühl mit nach Hause nehmen. Bevor Sie nun jedoch das Fernweh packt, laden wir Sie ein, gemeinsam mit uns kreativ zu werden: Wir verraten Ihnen, wie Sie mit wenigen Handgriffen, Tricks und tollen Produkten Ihren Italien-Urlaub in Ihre vier Wände zurückholen und jeden Tag das mediterrane Flair des beliebten Urlaubslandes genießen können.

Für den ersten Genussmoment am Morgen: Kaffee aus der italienischen Küche

 

Italien für Zuhause_Küche

Vermutlich haben Sie es schon einmal gehört oder auch selbst die Erfahrung gemacht: „Kaffee“ bedeutet in Deutschland und Italien nicht zwingend das Gleiche. Wenn Sie südlich der Alpen einen „Caffè“ bestellen, bekommen Sie das, was man hierzulande als Espresso kennt. Ist Ihnen diese kleine Tasse Koffeinschub allerdings zu wenig, sollten Sie entweder einen „Caffè doppio“, einen „Caffè americano“ oder einen „Caffè lungo“ bestellen.

Da es in Italien keinen Filterkaffee gibt, greifen Sie für den typisch italienischen Kaffeegenuss am besten auf den Espressokocher ‚Classico‘ von » Cilio zurück. Dieser verwöhnt Sie mit frisch gebrühtem Kaffee. Noch italienischer wird es, wenn Sie die Bohnen selbst mahlen: Mit der elektrischen Kaffeemühle von » Princess geschieht dies im Handumdrehen, sodass Sie sich jederzeit einen frischen Espresso aufkochen und sich zugleich an dem herrlichen Duft des Wachmachers erfreuen können.

Bevorzugen Sie doch eher klassischen Filterkaffee, möchten aber trotzdem nicht auf den italienischen Touch in Ihrer Küche verzichten? Dann entscheiden Sie sich am besten für die Glaskaffeemaschine im Retro-Stil von » Russell Hobbs. Diese vereint neue Technologien des Aufbrühens mit dem Chic aus vergangen Zeiten.

Neben dem Espresso gibt es in Italien natürlich noch viele weitere Kaffee-Variationen. Von den typisch amerikanischen Kreationen, wie zum Beispiel dem Caramel Frappuccino oder dem Vanilla Iced Latte, halten die Italiener jedoch nicht viel und servieren Ihnen am liebsten Cappuccino, Caffè Latte, Caffè Macchiato oder Espresso mit Haselnusscreme. Für die besonders heißen Tage empfiehlt sich der „Caffè Shakerato“, ein schaumig geschüttelter Espresso mit Eis und Zucker. Mit dem Kaffeevollautomaten ECAM von » DeLonghi gelingen Ihnen diese und andere italienischen Kaffeespezialitäten auch mühelos Zuhause.

Was nun noch fehlt, ist das passende Geschirr, um das leckere Getränk stilvoll genießen zu können. Mit dem modernen Kaffeeservice ‚Casa‘ von » Van Well ist Ihnen ein ausgiebiges und herrlich entspanntes Päuschen, wie es die Italiener besonders im Sommer jeden Tag zelebrieren, sicher.

Buntes Geschirr und erlesene Zutaten: Speisen wie die Italiener

Italien für Zuhause_Esszimmer

Pizza, Pasta, Vino – so würde man die italienische Esskultur wohl in nur wenigen Worten  zusammenfassen. Die regionale Küche ist jedoch deutlich vielfältiger und sehr mediterran: Reis und Nudeln, viele Gemüsesorten und Fischarten sowie Meeresfrüchte kommen auf die Teller. Natürlich werden die vielen raffinierten Gerichte zusätzlich mit typisch italienischen Kräutern, feinstem Olivenöl und geschmackvollen Gewürzen abgerundet. Kulinarische Mitbringsel wie Öl und Essig bewahren Sie am besten in den nostalgisch angehauchten Behältern von » Nuova Ceramica Artisan auf, die  nicht nur auf Ihrem Esstisch zum Einsatz kommen können, sondern auch als dekorative Elemente in Ihrer Küche ganz bestimmt für viel Freude sorgen werden. Mit dem schicken Tischset ‚Florenz‘ von » Peyer-Syntex runden Sie Ihre italienische Tischdeko schließlich geschmackvoll ab.

Besonders viel Wert legen die Italiener darauf, dass die ganze Familie zum Abendessen an einem Tisch zusammenkommt. Dieses besteht meist aus mehreren, üppigen Gängen und wird im Süden Italiens später zu sich genommen als im Norden des Landes. Als Vorspeise werden neben dem Aperitivo auch gerne Antipasti serviert. Diese können Sie in dem drehbaren Servierschalen-Set ‚Susan‘ von » Esmeyer anrichten, welches perfekt geeignet ist, um die leckeren Vorspeisen in der Mitte des Tisches zu platzieren und für ein geselliges Ambiente zu sorgen. Der erste Gang ist dann meist eine Suppe, ein Pasta-Gericht oder ein Risotto. Danach folgt der zweite Gang, der eigentliche Hauptgang, bestehend aus Fleisch- oder Fischgerichten. Die Beilagen werden zusätzlich gereicht. Zum Abschluss folgen eine süße Nachspeise sowie – nicht zu vergessen – ein Espresso.

Während des Abendessens trinken die Italiener am liebsten Wein. Damit Sie diesen auch im Sommer auf Ihrem Balkon genießen können, empfehlen wir Ihnen den Sekt- und Weinflaschenkühler ‚Ambient‘ von » WMF aus hochwertigem Edelstahl – denn ein Glas gekühlten Wein lassen sich Ihre Liebsten von Ihnen sicherlich ebenfalls gerne als Begleiter zu einem typisch italienischen Menü servieren.

Feine Stoffe zum Wohlfühlen: La Dolce Vita im Schlafzimmer

Italien für Zuhause_Schlafzimmer

Mit der Einstellung „Dolce Vita“ – was übersetzt so viel wie „das süße Leben“ bedeutet – bestreiten auch Sie den Alltag wie eine echte Italienerin. „Gelassen bleiben und genießen“ lautet hier die Devise, so wie es auch im kultigen Schwarzweißfilm „La Dolce Vita“ gelebt wird. Wenn Sie sich fühlen wollen wie einst Maddalena, Sylvia oder Nadia, die Protagonistinnen aus dem berühmten Klassiker, können Sie mit wenigen Handgriffen auch Ihr Schlafzimmer ganz im italienischen Stil einrichten. Mit dem mit modischen, blickdichten Querstreifen versehenen Schlaufenschal ‚Sina‘ von » Home Wohnideen setzen Sie gekonnt einen tollen Akzent in typischen Terrakottafarben.

Pure Weiblichkeit (nicht nur) im Schlafzimmer versprühen Sie mit dem BH in sinnlichem Rot und mit doppelt vorgeformten Cups von » Harmony. Oder Sie greifen zu dem edlen Modell in Schwarz aus weicher, floraler Spitze. Damit setzen Sie Ihr Dekolleté optimal in Szene und können in den späten Abendstunden Ihren Liebsten überraschen. Ein ganz neues Körpergefühl erlangen Sie außerdem, wenn Sie sich für den Bügel-Body mit elastischer Spitze von » Sassa Moden entscheiden. Dieser beschert Ihnen ein angenehmes Wohlgefühl, auch unter Ihrer Bluse und Ihrem Rock gut gekleidet zu sein, sodass Sie vor Selbstsicherheit strahlen werden.

Ihren morgendlichen Caffè oder Cappuccino genießen Sie schließlich im roten Morgenmantel-Set mit Shorty von » Simone, das in feinster Single-Jersey-Qualität angefertigt wurde und Ihr Kuschelgefühl nach dem Aufstehen ganz sicher verlängert. Am Wochenende können Sie darin auf dem Balkon oder der Terrasse ein ausgiebiges Frühstück zu sich nehmen und die ersten Strahlen der warmen Morgensonne ausnutzen.

Mediterranes Flair genießen: Italienische Romantik im Freien

Italien für Zuhause_Balkon

Zu Ihrem italienischen Zuhause zählt auch der Balkon oder der Garten, den Sie sich ganz leicht modern und mediterran herrichten können. Neben Palmen und kakteenartigen Gewächsen findet man in der italienischen Flora viele Blumen mit bunten Blüten. Ein wenig Urlaubsflair holen Sie sich auf Ihren Balkon oder Ihre Terrasse, indem Sie  lieblichen Lavendel, farbenfrohe Bougainvillea und zauberhafte Hortensien in terrakottafarbene Töpfe pflanzen. Anschließend stellen Sie wohlduftende Kräuter wie Thymian und Rosmarin in unser stabiles Pflanzregal aus Stahl, das mit drei Ablageflächen viel Platz für Kräuter und Balkonblumen bietet. Dort kommen Ihre Gewächse besonders gut zur Geltung und nehmen außerdem nicht viel Platz ein.

Für das Frühstück auf dem Balkon oder auf Ihrer Terrasse sind eine gemütliche Sitzgelegenheit und ein kleiner Tisch unabdingbar. In den romantischen Gassen italienischer Großstädte wie Florenz, Venedig oder Rom finden sich immer wieder Sitzmöglichkeiten zum Ausruhen an heißen Tagen. Die verschnörkelte und im Stil des antiken Roms gehaltene Gartenbank von » Casamaxx verwandelt Ihren Außenbereich in eine italienische Wohlfühloase, in der Sie ungestört bei einem guten Buch ein wenig entspannen können. Ihre selbstgemachte Limonade oder den leckeren Lambrusco, ein wunderbar erfrischender Perlwein, stellen Sie dann auf dem dekorativen Blumenhocker ‚San Marino‘ ab, der durch die aufwendig verarbeitete Tischplatte und die geschwungenen Füßen eine edle Vintage-Note erhält.

Am Abend, wenn die warme Sommerluft sich schließlich etwas abkühlt, sorgt das Solarwindspiel ‚Sonne‘ von » Star Trading für ein stilvolles Ambiente sowie eine angenehme Helligkeit und lässt Erinnerungen an die lauen Sommerabende in der Toskana wachwerden.

 

Bella Italia – wir lieben das typisch mediterrane Flair einfach! Was gefällt Ihnen am besten an Italien und mit welchen Produkten würden Sie sich gerne das eigene Heim verschönern? Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Empfehlungen der Redaktion

Ihre Meinung ist gefragt
Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.