G

Garbadine

Glattes, schräg geripptes Gewebe.

Gold

Gold ist des dehnbarste Edelmetall. Es kann bis zu einer Blättchenstärke von 0,0001 mm gewalzt werden. Aus einem Gramm Feingold läßt sich ein Draht von 2 km Länge ziehen. Diese Dehnbarkeit macht Gold aber auch für den Gebrauch zu weich. Deshalb wird Gold vor der Weiterverarbeitung legiert, das heißt mit härteren Metallen vermischt.

zurück zur Übersicht