• Über 120.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
Schuhgrößen
EUUK
  • 35
  • 36
  • 374
  • 385
  • 38½
  • 39
  • 39½6
  • 40
  • 40½7
  • 41
  • 41½
  • 428
  • 42½
  • 439
  • 43½
  • 44
  • 44½10
  • 4510½
  • 45½
  • 4611
  • 46½11½
  • 4712
  • 47½12½
  • 4813
  • 48½
  • 4913½
  • 49½14
  • 5014½
  • 5115
Schuhweite
  • D
  • F
  • G
  • H
  • J
  • K
  • L
von
bis

Halbschuhe(1.695)

Sortieren nach:

Knöchelfrei und geschlossen – das sind die Merkmale von Halbschuhen

Slipper, Schnürer, Mokassin – all diese Schuhtypen gehören zur Gruppe der Herren-Halbschuhe. Doch so unterschiedlich ihre Optik ist, es gibt auch eine Reihe gemeinsamer Merkmale. So verläuft der Schaft eines Halbschuhs längs des Knöchels und bietet dem Fuß maximale Flexibilität, während Schuhe mit höherem Schaft eine gesteigerte Schutzfunktion für das Gelenk und gegen die Witterung bieten. Im Vergleich zu Sandalen ist der Schaft des Halbschuhs geschlossen und verfügt über eine Hinterkappe. Halbschuhe eignen sich optimal für trockenes Wetter und gelten als beliebteste Schuhe, zumal sie eine gute Belüftung des Fußes ermöglichen und schnell an- und ausgezogen werden können. Ob Sie eher der Typ für moderne Schlupfschuhe oder für klassische Schnürer sind: Bei KLINGEL finden Sie den passenden Herren-Halbschuh für jedes Parkett.

Slipper – Zeitersparnis ohne Schleife

Einfach hineingleiten und loslaufen: Slipper – oder korrekt: Loafer – machen es möglich. Wenn Sie Schnürsenkel im Alltag vermeiden wollen, sind Slipper die idealen Herren-Halbschuhe für Sie. Ein Slipper verfügt immer über einen Absatz und sein Ausschnitt verläuft tiefer als bei anderen Halbschuhen. Die Schuhe sind daher ausgesprochen komfortabel und sorgen durch ihre elastische Sohle für ein natürliches Laufgefühl. Slipper sind in der Tendenz eher Freizeitschuhe denn für das Business-Outfit geeignet, setzen sich aber in Branchen, bei denen es nicht allzu formal zugeht, zunehmend durch. Dabei sind im Businesskontext dunklere Modelle üblich; Slipper in hellen Brauntönen oder gar Weiß gelten hingegen als elegante Freizeitfußbekleidung. Entsprechend vielseitig lässt der Slipper sich mit der restlichen Kleidung kombinieren, zum Beispiel mit einem Geschäftsanzug oder legeren Jeans oder der Chino-Hose. Noch eine Nummer bequemer sind sogenannte Zugloafer: Bei denen ist ein elastisches Gummi seitlich zwischen Schuhzunge und Schaft angebracht. Ein Herren-Halbschuh wie ein Slipper ist in schlichter, glatter Fertigung ein Basic für Ihren Fuß. Wenn Ihnen das zu nüchtern ist: Wie wäre es mit Slippern mit Ziernähten, modischen Lochmustern, dekorativem Steg oder mehrfarbigem Obermaterial aus dem Sortiment von KLINGEL?

Von Oxford und Derby – Schnür-Halbschuhe für Herren

Etwas mehr Finesse zeigen Sie am Fuß mit einem Herren-Halbschuh in der Variante als Schnürer. Das liegt nicht nur an dem feinen, im doppelten Wortsinn verbindenden Detail aller Schnürschuhe, dem Senkel. Legere Sneaker werden ebenso wie der hochelegante Budapester mit einem Band aus Textil oder Leder angepasst. Der deutliche Vorteil: Wenn der Fuß im Tagesverlauf einmal an- oder abschwillt, können Sie die Schuhweite mit wenigen Handgriffen präzise anpassen. Herren-Halbschuhe aus Leder gibt es ebenfalls in zahlreichen Fertigungsvarianten, die sich am augenfälligsten durch den Schnitt der Schaftteile in Relation zur Schuhlasche unterscheiden. Die beim Halbschuh für Herren gängigsten Optionen sind nach englischen Städten benannt: Derby und Oxford. Der Oxford-Schnitt zeichnet sich dadurch aus, dass die Seitenteile über dem Spann eng aneinander anliegen und mit dem Schnürsenkel sehr fest verbunden werden. Die Oxford-Variante gilt als die etwas formellere gegenüber dem Derby-Schnitt, bei dem die Seitenteile einen Abstand zueinander aufweisen, der mit dem Schnürsenkel überbrückt (und nicht fest zugeschnürt) wird. All diese Schuhtypen gelten als angemessene Bestandteile eines Büro-Outfits und passen ebenso wirkungsvoll, wenn Sie sich für einen speziellen Anlass in Schale werfen – oder rundweg Wert auf ein elegantes Erscheinungsbild legen. Vom luxuriösen Lack- bis zum weichen Veloursleder und in vielen verschiedenen Glattlederausführungen ist für Ihr Outfit das passende Schuhwerk erhältlich. Feinheiten wie das beliebte Brogue-Lochmuster – eines der Kennzeichen des populären Budapesters – oder Flechtoptiken machen das Angebot abwechslungsreich. Weitere Halbschuhe für Herren sind die bekannten turnschuhartigen Sneaker in ihrer Low-cut-Variante, die Sie ebenfalls bei KLINGEL finden: als „echte“ Sneaker aus Textilmaterial oder als Ledervariante mit dekorativen Elementen von der Ziernaht bis zum mehrfarbigen Oberleder.

Bequemer geht es wirklich nicht: Klettschuhe

Zwar ohne Senkel, dafür aber mit einer Schnalle und Verschlussriemen versehen sind die sogenannten Monkstrap-Herren-Halbschuhe – im Vergleich zum Schnürschuh für Herren ein etwas kleineres Fertigungssegment. Die Idee der schnellen Schnalle führen Herren-Halbschuhe mit Klettverschluss fort. Klettschuhe sind in der Regel ein Mittelding zwischen Slipper und Schnürschuh: Sie schlüpfen bequem in den tief ausgeschnittenen Schuh hinein und können ihn dann spielend in der Weite nachjustieren, wobei ein breites oder mehrere schmale Klettbänder Schnürsenkel ersetzen. Die Befestigung des Klettverschlusses erfolgt an der Außenseite des Fußes. Klettschuhe kombinieren den Komfort der wählbaren Weite mit dem praktischen Aufbau des flexiblen Schlupfschuhs. Die denkbaren modischen Kombinationen entsprechen denen des Loafers: Informeller Stil für den Stadtbummel oder souveränes Auftreten vor Kunden und Kollegen sind selbst mit Klettschuh kein Problem. KLINGEL hat für Sie Herren-Halbschuhe mit Klettverschluss in sportivem Look ebenso wie aus gepflegtem Glatt- und legerem Nubuk-Leder im Sortiment.

Auf Winnetous Spuren – herrlich bequeme Mokassins

Mokassins – und die optisch ähnlichen Bootsschuhe – sind die idealen Herren-Halbschuhe im Freizeitbereich. Inspiriert von den originalen Schuhen der amerikanischen Ureinwohner und zunächst als Alternative zum Pantoffel nach Europa eingeführt, verfügen moderne Mokassins über eine dünne, flexible Sohle. Dadurch wird der Herren-Halbschuh straßentauglich. Traditionell haben Mokassins keinen Absatz und unterscheiden sich damit von Slippern. Bei KLINGEL finden Sie aber Zwischenformen, die das Beste beider Schuhtypen vereinen: das weiche, luftige Fußbett des Mokassins mit der Laufsohle des Halbschuhs.

Untendrunter perfekt gekleidet: Socken für Halbschuhe

Für alle Straßenschuhe – allerdings ausgenommen Sandalen – gilt: Kein Schritt ohne Socken! Die „Unterwäsche“ für den Fuß absorbiert nicht nur Feuchtigkeit und schont damit den Schuh. Sie verhindert zudem zuverlässig Scheuerstellen an der Haut. Bei KLINGEL erhalten Sie Socken in vielen Farben und Materialien. Zum Leder-Halbschuh passt exzellent feine Strickware mit Elastananteil, in sommerlichen Schnür- und Halbschuh-Varianten sollten Sie zumindest Füßlinge, besser Sneaker-Socken wählen. Achten Sie dabei auf eine mit Schuh und Hose harmonierende Farbwahl: Je nach Modell und Länge des Hosenbeins blitzt gegebenenfalls ein Stück der Socken hervor. Sie sind von den Vorzügen der Halbschuhe für Herren mit und ohne Schnürsenkel überzeugt? Entdecken Sie bei KLINGEL die große Vielfalt der Herren-Halbschuhe und bestellen Sie online Ihr neues Lieblingsmodell!


waiting...

KONTAKT
0180-53 200**(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • EHI
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.