Teilnahmebedingungen KLINGEL-Gewinnspiel „Kopfhörer“ auf Facebook

I. Veranstalter

Der Veranstalter ist das Versandhaus KLINGEL (K – Mail Order GmbH & Co. KG, Sachsenstr. 23, 75177 Pforzheim). Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook ist von dem Gewinnspiel der K – Mail Order GmbH & Co. KG freigestellt und sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind nicht an Facebook, sondern an K – Mail Order GmbH & Co. KG (service@klingel.de) zu richten. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für das Gewinnspiel verwendet. Die ausschließliche Verwendung der männlichen Form soll explizit als geschlechtsunabhängig verstanden werden.

II. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Teilnahmeberechtigt sind alle Kommentare unterhalb des Gewinnspiel-Posts auf der » KLINGEL-Facebook-Seite. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind Mitarbeiter der KLiNGEL Gruppe, deren Familienangehörige oder Mitarbeiter und Familienangehörige von einem mit dem Unternehmen wirtschaftlich in Verbindung stehenden Unternehmen. Die Teilnahme durch Gewinnspiel- oder Eintragsdienste ist ausgeschlossen. Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist kostenlos. Die Teilnehmer tragen lediglich die für die Herstellung der Internet-Verbindung anfallenden Gebühren ihres Internet- oder Service Providers. Der Rechtsweg ist für die Teilnehmer ausgeschlossen. Der Veranstalter K – Mail Order GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, die Spielformalitäten und Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

III. Gewinne

Im Rahmen des KLINGEL-Gewinnspiels „Kopfhörer“ werden unter allen Teilnehmern, die zwischen dem 23.05.2019 und dem 30.05.2019 unterhalb des Gewinnspiel-Posts auf » https://www.facebook.com/klingel.de einen Kommentar hinterlassen haben und teilnahmeberechtigt sind, 15 Gewinner ausgelost, welche nach Angabe ihrer E-Mail-Adresse sowie ihrer Namen und der privaten Anschrift je einen On-Ear-Kopfhörer der Marke Philips im Wert von 29,99 Euro kostenfrei zugesendet bekommen. Der Versand erfolgt nach Verfügbarkeit des Artikels.

IV. Teilnahme und Ermittlung des Gewinners

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt zwischen dem 23.05.2019 und dem 30.05.2019 im Rahmen des Gewinnspiel-Posts zum Thema „Kopfhörer“ auf der » KLINGEL-Deutschland-Facebook-Fanpage. Unter dem Post können Nutzer im Rahmen der Kommentarfunktion eine Antwort auf die Gewinnspielfrage abgeben und nehmen dadurch automatisch am Gewinnspiel teil. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Teilnahmeschluss ist der 30.05.2019, 23:59 Uhr. Die Ziehung der Gewinner findet spätestens am 04.06.2019 durch einen Zufallsgenerator statt. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt via Facebook-Post, Kommentar unterhalb des Gewinnerposts, per Facebook-Nachricht und/oder per E-Mail an die Gewinner. Die Gewinner erklären sich damit einverstanden, dass ihre Namen (Vorname und erster Buchstabe Nachname bzw. FB-Nickname) auf » https://www.facebook.com/klingel.de veröffentlicht werden. Damit die Gewinne versendet werden können, müssen die Gewinner innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung ihre private Anschrift und die E-Mail-Adresse an KLINGEL weitergeben, anderenfalls entfällt der Gewinnanspruch ersatzlos. Die Nachteile, die sich aus dem Nichtzusenden oder der Zusendung falscher Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten des Teilnehmers. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

V. Sonstiges

Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist die K – Mail Order GmbH & Co. KG berechtigt, den Teilnehmer mit sofortiger Wirkung vom Gewinnspiel auszuschließen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, bei einer Manipulation des Gewinnspiels oder einer Störung des ordnungsgemäßen Gewinnspielablaufs vor sowie in dem Fall, dass Kommentare entgegen den Vorschriften der Facebook-Nutzung abgegeben werden (insbesondere Hasskommentare, etc.). Die K – Mail Order GmbH & Co. KG kann jederzeit die Durchführung des Gewinnspiels abbrechen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet ist.

VI. Datenschutzbestimmungen

Wir, die K-Mail Order GmbH & Co. KG, verwenden die mitgeteilten Daten gemäß den Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie des deutschen Datenschutzrechtes zur Durchführung des Gewinnspieles. Durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass der Veranstalter die dazu erforderlichen Daten für den Zeitraum der Gewinnabwicklung speichert. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung aufzuheben und somit auf die Teilnahme bzw. den Gewinn zu verzichten. Der Veranstalter weist darauf hin, dass personenbezogene Daten Dritten nicht zugänglich gemacht werden.

VII. Haftung

Eine Haftung des Veranstalters - gleich aus welchem Rechtsgrund - besteht nur, wenn ein Schaden durch schuldhafte Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht (Kardinalpflicht) in einer das Erreichen des Vertragszwecks gefährdenden Weise verursacht wurde oder auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Haftet der Veranstalter gemäß dem vorstehenden Absatz für die Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, ohne dass Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen, so ist die Haftung auf den Umfang begrenzt, mit dessen Entstehen der Veranstalter bei Vertragsschluss aufgrund der ihnen zu diesem Zeitpunkt bekannten Sachlage typischerweise rechnen musste. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen bzw. -ausschlüsse gelten nicht bei schuldhafter Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für Haftungsansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz sowie im Falle einer vertraglich vereinbarten verschuldensunabhängigen Einstandspflicht oder wenn der betreffende haftungsbegründende Umstand arglistig verschwiegen wurde. Soweit die Haftung des Veranstalters gemäß den Regelungen zu diesem Haftungsausschluss ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Organen, Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.