• Über 120.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
    von
    bis
    von
    bis
    von
    bis
    von
    bis

    Epilierer: So überzeugend funktioniert moderne Haarentfernung

    Dem Thema Haarentfernung widmen Damen einen großen Teil ihrer Pflegeroutine. Mit einem Epilierer aus dem Angebot von KLINGEL sparen Sie Zeit und freuen sich über streichelzarte Haut. Moderne Markengeräte zeigen, dass Sie Vorbehalte, wie Schmerz oder die sichere Anwendung, in den Wind schlagen können. Denn die geprüfte Qualität überzeugt mit tollen Ergebnissen.

    Epilierer(19)
    Sortieren nach:

    Epilierer für die effektive Haarentfernung

    Zugegeben, die Vorstellung, sich jedes Härchen an den Beinen oder an anderen Körperstellen mit Pinzetten auszurupfen, klingt schmerzhaft. Nach diesem Prinzip funktionieren Epilierer. Allerdings hätten sie kaum einen solchen Erfolg, würden die Ergebnisse nicht überzeugen. Und: Die gefürchteten Schmerzen bleiben mit modernen Geräten aus dem Angebot von KLINGEL praktisch aus. Wie das funktioniert? Mit Hightech und verschiedenen Tricks, die das Schmerzempfinden clever überlisten.

    Wie funktionieren Epilierer?

    Sie kennen es bestimmt von der Augenbrauenpflege: Hier setzen Sie eine Pinzette direkt an der Haut an und zupfen störende Härchen mit einem Ruck aus. Schmerzen? Nicht bei Geübten. Bei einem Epiliergerät sind viele Pinzetten in gekürzter Form auf eine rotierende Walze montiert. Wird das Gerät eingeschaltet, öffnen und schließen sie sich in hoher Geschwindigkeit und zupfen Härchen auf großen Flächen aus. Damit wären wir beim ersten Merkmal eines hochwertigen Epilierers: Je mehr Pinzetten die Walze mitbringt und je schneller diese rotieren kann, desto einfacher ist die Handhabung und umso besser sind die Ergebnisse.

    Apropos: Warum sind die Ergebnisse so vielversprechend? Bei der Rasur werden Härchen direkt über dem Wuchskanalausgang abgeschnitten und sind schnell wieder sichtbar, wenn sie wachsen. Beim Epilieren werden die Härchen entweder mit oder zumindest an der Wurzel ausgezupft. Das Haar braucht also länger, um wieder sichtbar zu werden. Wie lange die Haut glatt bleibt, ist eine Frage Ihres Körpers. Viele Frauen berichten zudem, dass die Härchen weicher, heller und dünner nachwachsen. Das liegt daran, dass der Organismus, wird das Haar vollständig entfernt, nicht immer die volle Kraft in den Neuwuchs steckt.

    Das macht hochwertige Epilierer aus

    Neben Anzahl und Geschwindigkeit der Pinzetten ist es deren Form, die für die besten Ergebnisse verantwortlich ist. Wichtig ist, dass die beiden Zangen passgenau schließen, um selbst feine Härchen in einem Zug zu erwischen. Im Allgemeinen sollten Sie für die erste Epilation Ihre Härchen ein wenig wachsen lassen, damit die Pinzetten zugreifen können. Rund 3-5 mm werden empfohlen.

    Zweitens passt sich die gesamte Rotationseinheit Ihren Konturen an und die Walze liegt möglichst dicht auf der Haut. Dadurch können die ebenso enthaltenen Lamellen ihre Arbeit aufnehmen. Sie sind dafür verantwortlich, dass die Härchen aufgestellt werden und so von den Pinzetten erfasst werden. Je besser alle Teile ineinandergreifen, desto schmerzarmer wird selbst die erste Epilation.

    Ein hochwertiges Epiliergerät trickst den Körper nämlich aus. Weil das Härchen ohne Zögern ausgezupft und die Haut von den Lamellen massiert wird, haben die Nervenenden keine Zeit, ein Schmerzsignal ans Gehirn zu senden. Am Anfang spüren Sie lediglich ein ungewohntes Gefühl, an das sich der Organismus genauso schnell gewöhnt wie ans Zupfen der Augenbrauen.

    Zurück zu den Merkmalen. Moderne Epilationsgeräte eignen sich sowohl für die Trocken- als auch die Nassanwendung. Das spart noch mehr Zeit: Beim Duschen ist die Haut durch das warme Wasser besser durchblutet und gibt Härchen leichter frei. Einsteigermodelle sind meist nur für eine Körperpartie, vorzugsweise die Beine, gedacht. Je weiter Sie auf der Funktionsskala nach oben gehen, desto größer wird das Zubehör. Einige Modelle bringen unterschiedliche Köpfe für empfindliche Zonen oder gar das Gesicht mit, andere lassen sich mit einem Klick in einen elektrischen Rasierer verwandeln.

    Epilation für Einsteiger

    Haben Sie bei KLINGEL das optimale Epiliergerät gefunden, sollten Sie noch ein paar Tipps für beste Ergebnisse beachten. Vor der ersten Epilation sollten Sie die Hautpartie peelen. Dadurch werden Hautschüppchen entfernt, die Walze gleitet besser und die Pinzetten greifen Härchen direkter. Dann führen Sie den Epilierer stets senkrecht zum Körper, damit die Walze idealen Kontakt hat. Indem Sie die Haut straffen, erleichtern Sie dem Gerät die Arbeit zusätzlich.

    Pflege nach der Epilation ist Pflicht, weil die Behandlung gerade am Anfang leicht irritieren kann. Beruhigende und kühle Lotionen mit Stoffen wie Aloe vera sind ideal, Alkohol sollten Sie auf der Stelle nicht verwenden.

    Erleben Sie moderne Haarentfernung mit überzeugenden Ergebnissen und bestellen Sie Epilierer bei KLINGEL!


    waiting...

    KONTAKT
    0180-53 200**(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
    SICHER BEZAHLEN
    • Rechnung
    • Ratenzahlung
    • Lastschrift
    • PayPal
    • Visa
    • Mastercard
    FOLGEN SIE UNS
    SICHER EINKAUFEN
    • EHI
    • TÜV Rheinland
    • TS
    Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.