• Über 120.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
Schuhgrößen
EUUK
  • 35
  • 36
  • 36½
  • 374
  • 37½
  • 385
  • 38½
  • 39
  • 39½6
  • 40
  • 40½7
  • 41
  • 41½
  • 428
  • 42½
  • 439
  • 44
  • 4510½
Schuhweite
  • F
  • G
von
bis

Schnürstiefel bei KLINGEL kaufen – hochwertig und funktional

Schnürstiefel für Damen bieten den Vorteil, dass sie sich aufgrund der individuellen Schnürung sowie der Bänder optimal an den Fuß und die Waden der Trägerin anpassen. Zusätzlich sorgen die Schnürsenkel für eine besondere optische Aufwertung. Bei KLINGEL finden Sie Schnürstiefel in großer Auswahl von vielen bekannten Marken wie Gabor, Mustang, Riecker, Timberland und vielen mehr.

Schnürstiefel(49)
Sortieren nach:

Großes Angebot an Schnürstiefeln bei KLINGEL

Schnürstiefel sind nicht nur funktional und passen aufgrund der Schnürung nahezu für jede Wadenstärke. Auch rein optisch können sich diese Modelle sehen lassen und sollten in keinem Schuhschrank einer modebewussten Frau fehlen. Die Schnürsenkel lockern das Design auf und sorgen dafür, dass Schnürschuhe für Damen individuell an jeden Fuß angepasst werden können. Im Online-Shop von KLINGEL können Sie in einer großen Auswahl an vielseitigen Modellen stöbern:

  • Schnür-Boots: Der Begriff Boots stammt aus dem Englischen und bezeichnet Stiefel, die zur Unisex-Kategorie zählen. Sie haben meist eine geringe Schafthöhe und einen flachen Absatz. Deshalb wirken die Damen-Modelle oft androgyn. Außerdem sind sie mit einer Schnürung versehen, die individuell auf den Fuß angepasst werden kann. Aufgrund des Designs passen sie vor allem zu eher lässigen, sportlichen oder rockigen Outfits.
  • Schnürstiefeletten: Stiefeletten – „kleine Stiefel“ – sind verkürzte Stiefel, die kurz über dem Knöchel enden. Es gibt sie mit verschiedenen Absatzarten. Neben flachen Exemplaren finden Sie Schnürstiefeletten mit Plateausohle. Dabei haben die Schuhe nicht nur hinten einen Absatz, sondern ebenfalls vorne. Schnürstiefeletten können auch einen Keilabsatz haben, hier ist der Absatz durchgängig. Durch diese Form wird die Auftrittsfläche vergrößert, was diese Modelle bequemer macht als solche mit anderen Absatzarten. Zuletzt können die Schnürstiefeletten für Damen einen Pfennigabsatz haben. Das bedeutet, dass die hintere Auflagefläche des Schuhs nur sehr gering ist, vergleichbar mit einer kleinen Münze.
  • Schnürstiefel: Stiefel haben im Vergleich zu Stiefeletten eine höhere Schafthöhe, welche mindestens bis zur Hälfte der Wade reicht. Schnürstiefel für Damen bieten Ihnen dabei den Vorteil, dass sie durch die individuelle Schnürung an nahezu jede Wade angepasst werden können. Bei Modellen ohne Schnürsenkel besteht oft die Problematik, dass diese entweder zu weit oder zu eng sind. Dieses Problem ist bei einer Variante mit Schnürung meist ausgeschlossen.
  • Schneestiefel mit Schnürung: Schneestiefel sind gefüttert und halten deshalb vor allem im Winter warm. Sie sind wasserabweisend und aus diesem Grund das perfekte Schuhwerk für kalte Wintertage. Ihre Füße sind vor Kälte, Eis und Schnee optimal geschützt und bleiben warm. Diese robuste Fußkleidung für den Winter ist nicht nur äußerst praktisch, sondern rundet auch Ihr winterliches Aussehen ideal ab.
  • Winterstiefel mit Schnürung: Winterstiefel sind zwar ebenfalls für die kalte Jahreszeit gefüttert, allerdings nicht ganz so warm wie Schneestiefel. Sie sind deswegen ideal für kalte Tage ohne viel Schnee geeignet. In diesen Modellen sind Ihre Füße vor nasskaltem Wetter ausreichend geschützt und bleiben warm und trocken.

Neben klassischen und schicken Schnürschuhen hat das KLINGEL Sortiment auch sportliche Modelle in unterschiedlichen Farbtönen. Dort finden Sie Schnürstiefeletten für Damen in knalligen Farben sowie in Schwarz, Braun, Beige oder Grau. Hier ist für jeden Geschmack und Anlass das passende Modell dabei.

So schnüren Sie Ihre Schuhe richtig

Damit Schnürstiefel beim Tragen gut aussehen, sollten Sie beim Binden der Modelle einige Aspekte beachten. Mit schnellen Handgriffen erzeugen Sie den gewünschten Look und die Schuhe werden zu einem echten Hingucker. Legen Sie auch Wert darauf, dass die Schnürsenkel nicht abgenutzt sind, ansonsten wirken die Schuhe abgetragen und schäbig. Haben die Schnürsenkel die besten Tage hinter sich, kaufen Sie sich am besten neue Schnürsenkel. Bezüglich der Schnürung gibt es verschiedene Varianten:

  • Kreuzschnürung: Empfehlenswert ist die klassische Kreuzschnürung, die optisch ansprechend ist und für einen guten Halt im Schuh sorgt. Dafür ziehen Sie zunächst den Schnürsenkel von oben durch die beiden unteren Ösen des Stiefels. Die beiden Enden der Schnürsenkel sollten hier gleich lang sein. Im Anschluss kreuzen Sie beide Enden und fädeln diese wechselseitig auf beiden Seiten ein. Diesen Schritt wiederholen Sie so lange, bis Sie an der letzten oberen Öse angelangt sind. Achten Sie darauf, dass die Kreuzung zwischen den beiden jeweils gegenüberliegenden Ösen erfolgt.
  • Parallelschnürung: Bei der Parallelschnürung ziehen Sie zunächst den Schnürsenkel von oben durch das untere Ösenpaar. In einem weiteren Schritt fädeln Sie den linken Schnürsenkel innen durch die nächste Öse auf der rechten Seite. Danach führen Sie diesen von oben durch die Öse auf der gegenüberliegenden Seite. Im Anschluss wird das rechte Schnürsenkelende von innen durch die erste freie Öse auf der linken Seite gezogen und dann von oben durch die gegenüberliegende Öse gefädelt. Diese Schritte werden so lange wiederholt, bis das obere Ösenpaar erreicht ist.

Bezüglich der Schnürsenkel haben Sie die Wahl zwischen runden Bändern, die ideal zu eleganten Outfits passen, sowie flachen Varianten, die sportlich wirken. Deshalb werden diese insbesondere in Verbindung mit sportlichen Schnürstiefeln verwendet. Besonders lässig wirkt es, wenn Sie die oberen Ösen freilassen und stattdessen die Schnürsenkel locker um die Schnürstiefel herumbinden. Möchten Sie Ihre Schuhe zu einem Blickfang machen, können Sie Schnürsenkel in gedeckten Farben durch bunte Varianten ersetzen.

Pflegetipps für Schnürstiefel

Damit Sie lange Zeit Freude an Ihren Schnürschuhen für Damen haben, sollten Sie diese regelmäßig sauber machen und pflegen. So sehen sie lange wie neu aus. Wischen Sie deshalb Schuhe aus Kunst- bzw. Glattleder mit einem feuchten Tuch ab, um den Schmutz zu entfernen. Im Anschluss können Sie diese mit farblich passender Schuhcreme pflegen oder eine spezielle Ledermilch verwenden. Bei Modellen aus Wildleder sollten Sie hingegen zu Lederseife oder Teppichschaum greifen, um diese zu säubern. Den trockenen Stoff können Sie dann mit einer entsprechenden Wildlederbürste wieder aufrauen. Das sorgt dafür, dass Ihre Wildledermodelle lange gepflegt aussehen. Um einen Schutz vor Schmutz und Nässe zu gewährleisten, sollten Sie generell alle Schnürstiefel für Damen in regelmäßigen Abständen imprägnieren. So bleiben auch bei nasskaltem Wetter Ihre Füße trocken.

Schnürstiefel sind wahre Allrounder

Egal ob sportlich, elegant oder klassisch – Schnürschuhe für Damen gibt es in allen Stilen. Sie sind vielseitig und passen zu nahezu jedem Anlass und Kleidungsstil:

  • Feminin: Sie kleiden sich gerne feminin? Dann sind Sie mit Langschaftstiefeln mit Schnürung gut beraten. Diese sind nicht nur rein optisch ein Hingucker, sondern auch sehr praktisch. Durch die hohe Schafthöhe halten Sie an kalten Tagen Ihre Waden warm und passen aufgrund der individuell verstellbaren Schnürung auch Frauen mit kräftigen Waden. Bei Overknee-Stiefeln kommt eine Schnürung auf der Rückseite sehr gut zur Geltung. Kombinieren lassen sich diese zu einem schicken Rock, der bis zu den Knien reicht. Damit Sie an den Beinen nicht frieren, tragen Sie darunter eine dicke Damen-Strumpfhose aus Wolle.
  • Sportlich: Outdoor-Stiefel mit Schnürung wirken sportlich, sind wetterfest und robust. Dank des guten Profils sind Sie mit diesen auch bei Eis und Schnee sicher unterwegs und damit optimal für Schneespaziergänge geeignet. Kombinieren Sie diese einfach mit einer Damen-Jeanshose und einer sportlichen Winterjacke. Um nicht zu frieren, sollten eine Mütze und ein Damen-Schal nicht fehlen. So können Sie die sonnigen Wintertage an der frischen Luft genießen.
  • Elegant: Ein besonders elegantes Aussehen haben Schnürstiefeletten für Damen mit hohem Absatz. In Verbindung mit einem schicken Wollmantel und einem Kleid können Sie sich mit diesen auf Abendveranstaltungen sehen lassen. Modelle mit filigranen Verzierungen oder Stickereien werten jedes Outfit auf und runden Ihren Look optimal ab.
  • Rockig: Sie stehen auf den Biker-Style? Kombinieren Sie einfach Jeans, Lederjacke und Print-Shirt mit Schnürstiefeletten für Damen in Schwarz. In Windeseile haben Sie damit ein lässiges und zugleich rockiges Outfit kreiert. Hier sind vor allem Schuh-Modelle mit Ketten und Schnallen passend.

Schnürstiefel sind folglich echte Allrounder und werten jedes Outfit optisch auf. Entdecken Sie jetzt schöne Modelle bei KLINGEL!


waiting...

KONTAKT
0180-53 200**(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • EHI
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.