Unser aktuelles Lieferversprechen gilt wie gewohnt. Wir verlängern für Sie das Rückgaberecht auf 60 Tage (ausgenommen Partnerware).
  • Über 120.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
Schuhgrößen
EUUK
  • 342
  • 35
  • 36
  • 374
  • 37½
  • 385
  • 38½
  • 39
  • 40
  • 40½7
  • 41
  • 428
  • 42½
  • 439
  • 44
  • 4510½
  • 4611
  • 4712
  • 4813
Schuhweite
  • F
  • G
  • H
  • K
  • L
Andere Größen
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45
von
bis

Hausschuhe für Damen mit Wohlfühlgarantie

Hausschuhe stehen für Gemütlichkeit. Bei KLINGEL erhalten Sie Modelle, die gleichzeitig praktisch, bequem und ansprechend gestaltet sind. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an kuscheligen Pantoffeln, praktischen Sandaletten und modischen Ballerinas – ob mit oder ohne Absatz entscheiden Sie. Hohe Qualität garantieren bekannte Marken wie Birkenstock, Aerosoft, Gabor oder Varomed.

Hausschuhe(149)
Sortieren nach:

Welche Damen-Hausschuhe gibt es?

Sie kommen nach einem langen Tag nach Hause und schlüpfen als erstes in Ihre Hausschuhe. Dieses Ritual läutet den Feierabend und damit den gemütlichen Teil des Tages ein. Gegenüber Straßenschuhen haben Hausschuhe für Damen einen entscheidenden Vorteil: Sie sind extrem bequem und schaffen so ein heimeliges Wohlgefühl – jedes Mal, wenn Sie zur Tür hereinkommen.

  • Pantoffeln: Diese beliebten Damen-Hausschuhe sind vorne geschlossen und hinten offen, sodass Sie ganz leicht hinein- oder hinausschlüpfen können. Modelle aus Filz oder reiner Wolle halten Ihre Füße wunderbar warm. Da Pantoffeln meist mit einer festen Sohle ausgestattet sind, eignen sie sich für kalte Böden und kühlere Innentemperaturen im Winter.
  • Hauspantoletten: Diese können Sie ebenso leicht anziehen wie Pantoffeln. Sie sind an Ferse und Fußspitze offen. Charakteristisch sind breite Riemen auf der Fußoberseite – mal ist es nur ein Riemchen, mal sind es zwei oder drei. Das bleibt Ihrem Geschmack überlassen. Viele sind mit praktischen Schnallen versehen. Andere haben durchgängige Riemen und lassen, ähnlich wie Peeptoes, nur die Fußspitze frei.
  • Hüttenschuhe: Das sind Modelle mit hohem Schaft und gummierter Antirutsch-Sohle. Sie zeichnen sich ebenfalls durch wärmende Eigenschaften aus. Oft sind sie zusätzlich gefüttert – optimal für Frauen, die zu kalten Füßen neigen.
  • Hausballerinas: Dieser feminine Schlupfschuh schmiegt sich angenehm an Ihren Fuß. Er ist Ballerinas optisch sehr ähnlich und verfügt über eine feste Sohle. Der Unterschied zum Straßenschuh liegt im Obermaterial. Das kann zum Beispiel weicher Filz sein.

Haussandaletten: Sie entsprechen optisch den fröhlichen Sommerschuhen. Riemen in unterschiedlicher Breite machen diese Hausschuhe für Damen sehr luftig. Sie sind mit einem praktischen Klettverschluss zum schnellen Öffnen und Schließen versehen. Das erleichtert das An- und Ausziehen erheblich.

  • Clogs: Diese Schlupfhausschuhe gibt es aus unterschiedlichsten Materialien von Kunststoff bis gefilzter Wolle. Sie zeichnen sich aufgrund ihrer dicken Sohle und der abgerundeten Ferse durch hohen Gehkomfort aus.
  • Hausstiefel: Diese haben einen hohen Schaft, der bis über die Knöchel reicht. Sie passen sich Ihren Füßen auf angenehme Weise an, sind wärmend und zumeist mit einem praktischen Klettverschluss zum Öffnen und Schließen ausgestattet.
  • Therapieschuhe: KLINGEL bietet Ihnen außerdem eine Auswahl an Gesundheitshausschuhen. Diese sind ideal für bandagierte, geschwollene oder druckempfindliche Füße und verfügen über dämpfende Eigenschaften. Einige Modelle sind auf einen Hallux Valgus, einen Schiefstand des großen Zehs, ausgelegt. Andere eignen sich speziell für Rollstuhlfahrer, da sie zum Beispiel mit Klettverschlüssen auf dem Fuß sowie an der Ferse ausgestattet sind und sich sehr weit öffnen lassen.

Da die Geschmäcker verschieden sind, gibt es neben flachen Modellen auch Hausschuhe für Damen mit Absatz. Diese haben eine Keil-Form, sind leicht und in der Regel nur einige Zentimeter hoch. Das garantiert hohen Tragekomfort und Trittsicherheit. Gleichzeitig zaubern Damen-Pantoletten, Slipper, Hauspantoffeln und andere Modelle mit Absatz einen schönen femininen Fuß.

Hausschuhe für Damen sehen langweilig aus? Weit gefehlt! Denn nicht nur die funktionalen Eigenschaften von Damen-Hausschuhen sind heutzutage wichtig. Sie erfüllen auch modische Anforderungen. In unserem Online-Shop finden Sie liebevoll gestaltete Modelle – zum Beispiel mit Stickereien, Blumen-Designs, grafischen Mustern und Animal-Prints in Kroko- oder Leo-Optik. Schick sind ebenso Modelle mit dekorativen Schnallen oder Fellimitat-Besatz. Bekennen Sie sich zur modischen Gemütlichkeit und kaufen Sie Hausschuhe für Damen ganz bequem online bei KLINGEL. Die Hausschuhe in unserem Sortiment sind nicht nur etwas für Seniorinnen, sondern für alle, die hochwertige Qualität und modische Designs zu schätzen wissen.

Was macht gute Damen-Hausschuhe aus?

Bei der Wahl Ihrer Fußbekleidung für zuhause sollten Sie Wert auf Qualität legen, um Ihre Fußgesundheit zu fördern. Gute Hausschuhe für Damen haben folgende Eigenschaften:

  • Sie garantieren Trittsicherheit. Das heißt, sie verlieren die Damen-Hausschuhe nicht so leicht, rutschen darin nicht umher und kommen selbst bei schnellem Gehen oder Treppensteigen nicht ins Straucheln. Besonders viel Trittsicherheit bieten flache Modelle, die an der Ferse geschlossen sind.
  • Neben dem Halt ist auch Fußfreiheit wichtig. Die Zehen sollten durch den Schuh nicht eingeengt werden. Beim Kauf sollten Sie deshalb darauf achten, dass die Schuhe länger sind als Ihr Fuß. Dann haben Sie beim Abrollen ausreichend Platz an den Zehen und Ihre Ferse ragt nicht aus heraus.
  • Außerdem können Sie in Hausschuhen für Damen problemlos barfuß laufen, ohne dass es zu vermehrter Schweißbildung kommt.

Warum Sie Hausschuhe tragen sollten

Es gibt viele gute Gründe, warum Sie in Ihrem Heim Damen-Hausschuhe tragen sollten:

  • Sie sind bequem, drücken nicht und ermöglichen Ihren Füßen dadurch Entspannung nach einem langen Tag außer Haus.
  • Kalte Füße sind nicht nur unangenehm, sondern erhöhen zudem das Risiko, sich zu verkühlen. Hausschuhe für Damen wärmen morgens auf dem Weg ins Bad, mittags beim Kochen und abends vor dem Schlafengehen.
  • Socken können aufgrund der anliegenden Passform Ihre Füße schnell einengen. Damen-Hausschuhe sind luftiger als Socken und können daher Fußpilzbildung vorbeugen.
  • Sie schützen Ihre Füße vor Schmutz und Staub.
  • Sie bewahren Sie außerdem vor kleinen Gefahren im Alltag – etwa wenn Sie sich den Zeh am Tischbein anschlagen oder Scherben auf dem Boden liegen.
  • Auf glattem Untergrund bieten viele Modelle zuverlässigen Halt, da sie mit einer rutschfesten gummierten Sohle ausgestattet sind.
  • Schmutz, den Ihre Straßenschuhe draußen aufgenommen haben, tragen Sie nicht durch das ganze Haus.

Damen-Hausschuhe für jede Jahreszeit

Frühling: Wenn der Frühling kommt, beginnen die Blumen zu blühen und die Sonne strahlt wieder wärmer. In diese Jahreszeit passen Clogs. Mit Modellen der Marke Crocs beispielsweise können Sie auch einmal auf die Terrasse gehen oder Gartenarbeit erledigen. Sie bestehen aus robustem Kunststoff und sind mit Luftlöchern versehen. Den flexiblen Riemen können Sie bei Bedarf hinter die Ferse schieben, sodass die Schuhe auf unebenem Grund im Garten sicheren Halt bieten.

Sommer: Einige Modelle – etwa von Birkenstock – sind mit einem Steg zwischen dem ersten und zweiten Zeh versehen. Diese sogenannten Zehentrenner sind derzeit sehr modern und eignen sich perfekt für den Sommer. Denn in diese Damen-Hausschuhe schlüpfen Sie barfuß. Ideal für die warme Jahreszeit sind außerdem Sandaletten oder Pantoletten, die sehr luftig sind und Ihre Füße somit nicht so leicht ins Schwitzen geraten. Solche klimaregulierenden Modelle beugen Fußpilzbildung vor, indem sie ein feucht-warmes Mikroklima als Nährboden für Fußpilz verhindern. Luftdurchlässige Aerosoft-Materialien lassen Ihre Füße aufatmen.

Herbst: Wenn es im Herbst wieder kühler wird, können Sie auf Damen-Hausschuhe aus Leder setzen. Das Material ist atmungsaktiv, sodass es Ihnen in den Schuhen weder zu warm noch zu kalt wird. Leder hat zudem den Vorteil, dass es sehr robust ist und sich Ihrer Fußform mit der Zeit anpasst.

Winter: Wenn Sie zu kalten Füßen neigen oder der Boden im Winter recht kühl ist, sind Varianten mit einer festen Sohle empfehlenswert – zum Beispiel aus Leder, Gummi oder Synthetik-Material. Im Winter eignen sich vorne geschlossene Modelle aus echter Schurwolle oder gefilzter Wolle. Solche Filzhausschuhe für Damen wärmen Ihre Füße und zeichnen sich durch angenehmen Tragekomfort aus. Besonders gemütlich sind Modelle mit einer weichen Innenfütterung oder Varianten, die komplett aus kuscheliger Schurwolle bestehen.

Wie Sie Ihre Damen-Hausschuhe pflegen

Hausschuhe für Damen tragen Sie täglich. Dabei kommen die Schuhe unweigerlich in Kontakt mit Staub, Schweiß und Keimen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich um Ihre neuen Wohlfühl-Schuhe kümmern und diese regelmäßig reinigen.

  • Viele Modelle können Sie per Hand waschen.
  • Einige Hüttenschuhe können Sie im Schonprogramm und mit Feinwaschmittel in der Maschine reinigen. Beachten Sie dabei die mitgelieferten Pflegehinweise bezüglich Temperatur und Trocknung.
  • Eine gummierte Sohle können Sie mit einem Tuch feucht abwischen.

Schauen Sie sich in unserem Online-Shop um und finden Sie Ihr Lieblingsmodell. Bei KLINGEL können Sie Pantoffeln, Seniorenhausschuhe, Hausstiefel und viele weitere Modelle bequem und sicher bestellen.


waiting...

KONTAKT
0180-53 200**(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • EHI
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.