Unser aktuelles Lieferversprechen gilt wie gewohnt. Wir verlängern für Sie das Rückgaberecht auf 60 Tage (ausgenommen Partnerware).
  • Über 120.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • 2XL
  • 3XL
Kurzgrößen (Damenbekleidung)
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
Andere Größen
  • 38-52
von
bis

Blazer – Damen lieben Sie im Büro, in der Freizeit und bei Festen

Ein Blazer für Damen ist wandelbar und kann zu vielen Anlässen getragen werden. Dabei kann er mal sportlich und mal elegant daherkommen. In verschiedenen Längen steht er jedem Figurtyp. Einfarbige Modelle sowie solche mit aufregenden Designs bestechen zudem mit hochwertigen Verarbeitungen. Der Blazer für Damen ist ein absolutes Muss in jedem Kleiderschrank.

Blazer(568)
Sortieren nach:

Inhaltsverzeichnis

Blazer für Damen als echte Allrounder

Blazer für Damen – von kurz bis lang

Blazer für Damen als echte Allrounder

Welche Frau kennt es nicht: Sie stehen vor dem Kleiderschrank und haben nichts zum Anziehen? Dabei gibt es mehrere Kleidungsstücke, die jede Dame im Schrank haben sollte und aus denen sich immer wieder neue Outfits kreieren lassen. Neben einfarbigen Shirts und der bekannten Jeans gehört der Blazer auf jeden Fall dazu. Er kann zu verschiedenen Anlässen getragen und in unterschiedlichste Looks integriert werden. Kreieren Sie ein elegantes Outfit für einen Cocktailabend mit Freundinnen mit einem schwarzen Blazer. Aber auch Stilbrüche stehen dem Blazer für Damen gut: Zusammen mit einer Stoffhose und weißen Sneakern sowie einem Statement-Shirt springen Sie auf den Zug der neuesten Trends auf.

Blazer als Büromode

Als Pendant zum Herren-Jacket ist der Blazer für Damen sehr oft in der Businessmode zu finden. So kann er ganz einfach in einem Ton-in-Ton-Outfit integriert werden, indem Sie sich für einen grauen Rock, eine weiße Bluse und einen ebenfalls grauen Blazer in Hüftlänge entscheiden. Ideal dazu passen schwarze Pumps und eine klassische Tasche aus edlem Leder. Ebenso können Sie einen gepunkteten Blazer zu einem schwarzen Etuikleid tragen, sodass Sie Ihre mädchenhafte Seite unterstreichen. Erlaubt ist, was Ihnen gefällt. Dabei sollten Sie nur den vorgegebenen Dresscode beachten und stilvoll sowie professionell auftreten.

Blazer im Alltag

Wer sich auch in der Freizeit gerne etwas schicker anzieht oder einen gekonnten Stilbruch begehen will, der wird im klassischen oder modernen Blazer einen idealen Begleiter finden. Wie Sie ihn kombinieren, hängt dabei ganz von Ihrem persönlichen Geschmack und Stil ab. Dennoch sollten Sie einige Details bei der Wahl Ihres Blazers beachten:

  • Entscheiden Sie sich für wenige, aufeinander abgestimmte Farben: Hat Ihr Blazer bereits eine sehr auffällige Farbe wie zum Beispiel Rot, können Sie Ihre Hose entweder in dem gleichen Ton wählen oder zu schlichten Nuancen wie Schwarz oder Grau greifen. Gleiches gilt für ein T-Shirt, Top oder eine Bluse, die Sie unter dem Blazer tragen.
  • Wählen Sie Muster mit Bedacht: Da der Damen-Blazer ein sehr präsentes Kleidungsstück ist, können Sie mit Ihm entweder auffallen oder sich eher im Hintergrund halten. Mit einem gemusterten Blazer entscheiden Sie sich für ersteres. Dabei sollten Sie darauf achten, Ihre Hose im gleichen Design zu wählen oder zu einem einfarbigen Modell zu greifen, das die Farbe des Musters aufgreift.

Auch wenn Sie sich einmal am Stilbruch versuchen wollen, sollten Sie sich an diese Hinweise halten, um dennoch ein stilvolles Outfit zu kreieren. Ganz einfach gelingt Ihnen dies aber, wenn Sie Ihre Lieblingsjeans mit weißen Sneakern, einem weißen Top und einem grauen Blazer kombinieren: So trifft sportlich auf elegant. Aber auch zu einer unifarbenen Stoffhose und einem dazu passenden Blazer können Sie einen legeren sowie schicken Look erschaffen. Besonders in der wärmeren Jahreszeit werden lange oder kurze Blazer für Damen gerne als Jacke für den Alltag getragen. Deshalb raten wir Ihnen, sich zu diesem Tragezweck für eine schlichte Variante beispielsweise in Marineblau zu entscheiden, die Sie jeden Tag aufs Neue kombinieren können.

Feste feiern in Blazer für Damen

Wenn Sie zu einem runden Geburtstag, einer Hochzeit oder einem anderen wichtigen Anlass geladen sind, haben Sie sich im Voraus bestimmt gut überlegt, was Sie an dem Tag tragen werden. Sie können Ihren Look schließlich noch mit einem Blazer abrunden, der Sie gleichzeitig in den späten Abendstunden wärmen kann.

Bei einem Kostüm ist meist sowieso ein Blazer vorgesehen, der aus dem gleichen Material gefertigt und in den gleichen Farben gehalten ist, wie der dazugehörige Rock. Daneben sehen Blazer aber auch hervorragend zu Cocktail- oder Etuikleidern aus. Ein dunkelgrünes Etuikleid können Sie beispielsweise zusammen mit einem schwarzen Kurzblazer tragen, der Ihre Taille noch einmal zusätzlich betont. Zu einem luftigen Sommerkleid in zartem Pastellrosa passt ein weißer Longblazer ideal, der Sie in die Hippie-Zeit entführt. Etwas extravaganter gestaltet sich eine Kombination aus einer schwarzen Hose in Lederoptik mit einem feinen, spitzenbesetzten Top und einem ebenso verführerischen Blazer mit einem grafischen Schwarz-Weiß-Muster. So werden Sie in der Cocktailbar alle Blicke auf sich ziehen.

Blazer für Damen – von kurz bis lang

Neben der klassischen Länge eines Blazers, die bis zu der Hüfte reicht, können Sie sich außerdem zwischen einem Kurz- oder Longblazer entscheiden. Der Kurzblazer reicht üblicherweise ungefähr bis zur Taille und ähnelt somit einem Bolero. Der Longblazer endet etwa eine Handbreit unter der Hüfte und kann sogar bis zu den Knien reichen. Während ein klassischer Blazer leicht tailliert geschnitten ist und mit einem oder mehreren Knöpfen geschlossen werden kann, besitzen Kurzblazer entweder keine Verschlussmöglichkeit oder aber einen Knopf oder Reißverschluss. Ebenso werden Longblazer gerne offen getragen und sind in modernen Ausführungen auch in einer geraden Schnittform zu finden, die Sie optisch strecken kann. Für welche Länge Sie sich schließlich entscheiden, hängt von Ihrem Figurtyp und dem Anlass ab. Kurzblazer stehen besonders kleinen, zarten Frauen mit einer X- oder A-Figur. Möchten Sie allerdings kräftige Hüften kaschieren, können A-Typen auch zu Longblazern greifen. H- und O-Figurtypen profitieren von der geraden Schnittführung eines langen Blazers und können mit einem tailliert geschnittenem Modell eine weibliche Silhouette zaubern.

Bei KLINGEL können Sie Blazer in verschiedenen Farben, Formen und Längen entdecken und bequem zu sich nach Hause liefern lassen. Stöbern Sie ruhig einmal durch unser Blazer-Sortiment und bestellen Sie Ihr Lieblingsmodell mit nur wenigen Klicks.


waiting...

KONTAKT
0180-53 200**(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • EHI
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.