• Über 120.000 Artikel online
  • Sicheres Einkaufen
  • Kostenloser Rückversand
von
bis

Kabel und Adapter führen Ihre Elektronik zu Hause zusammen

Im Wohnzimmer sieht es heute oft genug aus wie in einem Flugzeug-Cockpit: Fernseher, DVD-Player, Satelliten-Receiver, Spielkonsole und Computer sorgen für die tägliche Unterhaltung zu Hause und bringen zahlreiche Kabel mit. Oft genug fehlen genau das eine Kabel, das Sie gerade benötigen, oder der richtige Adapter. Im KLINGEL Online-Shop finden Sie Kabel und Adapter, die Ihre Elektronik zusammenhalten!

Kabel & Adapter(32)
Sortieren nach:

Welches Kabel für welche Geräte?

Die Produktbeschreibungen elektronischer Geräte enthalten meist eine ganze Liste unterschiedlicher Anschlüsse, für die Sie Kabel und Adapter benötigen. Manchmal sind jedoch nicht alle Kabel im Lieferumfang enthalten oder Sie haben ein Gerät gebraucht erworben, das ganz ohne Zubehör geliefert wird. Dann können Sie im Online-Shop von KLINGEL fehlende Kabel oder Adapter problemlos nachbestellen.

Das Antennenkabel für den Fernseher

Für den modernen Fernsehgenuss sind heute neben dem eigentlichen Fernsehgerät meist noch andere Geräte erforderlich, zum Beispiel der Satelliten-Receiver zum Empfang von Satelliten-TV, der DVD-/Blu-Ray-Player zum Abspielen von Filmen nach Wahl und die Set-Top-Box für Pay-TV-Sender. Für den Empfang des Kabelfernsehens verwenden Sie das klassische Antennenkabel, mit dem vor der Abschaltung des analogen Fernsehens auch das Bild von der Dachantenne zum Fernseher geleitet wurde. Stellen Sie den Fernseher in der Nähe der Antennenbuchse auf und verbinden Sie die Buchse über das Antennenkabel mit dem Fernseher. Herkömmliche Antennenkabel erkennen Sie am Belling-Lee-Steckverbinder, der schon 1922 zur Übermittlung des Signals von TV- und Radiofrequenzen (VHF, UHF, UKW) entwickelt wurde.

So schließen Sie Kabel an Receiver an

Aufwendiger wird es, wenn Sie Ihr Fernsehprogramm per Satellit empfangen. Hier benötigen Sie zwei Kabel: eines, das von der Satellitenschüssel zum Receiver führt, und eines, das vom Receiver zum Fernseher führt. Je nach Größe Ihres Hauses muss Ersteres fünf bis zehn Meter lang sein. Achten Sie hier ganz besonders auf gute Qualität, damit das Signal störungsfrei zum Receiver gelangt. Der Fachmann spricht von der Dämpfung des Kabels. Die Schirmdämpfung sollte bei mindestens 90 dB liegen, die Signaldämpfung bei 30 dB. Receiver-Kabel sind mit einem sogenannten F-Stecker ausgestattet, der auf ein Koaxialkabel montiert ist. Sie können einen F-Stecker leicht selbst auf das Koaxialkabel montieren, doch leichter ist es, wenn Sie schon beim Kauf auf fertig montierte F-Stecker achten. Der F-Stecker wird auch LNB-Stecker genannt. LNB ist die Kurzform von Low Noise Block, zu Deutsch rauscharmer Signalumsetzer. Dies ist der Empfangskopf, der vor den Parabolspiegel (die „Schüssel“) montiert ist.

Mit dem Receiverkabel stellen Sie die Verbindung zwischen Satellitenschüssel und Receiver her. Dann verbinden Sie Receiver und Fernseher mit einem Scart- oder HDMI-Kabel miteinander. SCART wurde in den 70er-Jahren in Europa zum Anschluss der damals neuen Videorekorder entwickelt und findet heute kaum noch Verwendung. Als neuer Standard gilt HDMI (High Definition Multimedia Interface), das ab 2002 auf den Markt kam und heute die meisten elektronischen Geräte miteinander verbindet.

Was ist ein Koaxialkabel?

Die meisten Verbindungskabel für elektronische Geräte sind Koaxialkabel. Dies umfasst auch die bereits genannten Antennenkabel und Kabel für den Receiver. Oft zu Koaxkabel abgekürzt, handelt es sich beim Koaxialkabel um zweipolige, konzentrisch aufgebaute Kabel. Der Innenleiter ist von einem schützenden Außenleiter umgeben, der ihn vor Störstrahlungen abschirmt. Ohne diesen Schutz käme es immer wieder zu Interferenzen, wenn sich Geräte gegenseitig stören. Koaxialkabel sind unverzichtbar, um Mehrkanalaudiosignale und Töne in Stereo zu übertragen.

Adapter für Haushalte mit mehreren Fernsehgeräten

In den meisten Haushalten steht heute mehr als ein Fernsehgerät. Allerdings gibt es nur einen Receiver oder Kabelanschluss im Wohnzimmer. Hier helfen Adapter, sogenannte Koaxial-Verteiler. Sie schließen zunächst ein Kabel an die Wandbuchse an und stecken den Adapter ans andere Ende auf: Nun haben Sie schon zwei Buchsen, an die Sie zwei Kabel für zwei Fernseher stecken können. Dies können Sie beliebig erweitern, bis jedes Zimmer in Ihrem Haus versorgt ist. Mit einem schlichten Kontaktadapter schließen Sie zwei Koaxialkabel aneinander an, um sie zu verlängern.

Ganz gleich, ob Sie einen neuen Satelliten-Receiver in Betrieb nehmen oder einen zusätzlichen Fernsehanschluss ins Schlaf- oder Kinderzimmer verlegen möchten: Zusätzliche Kabel, Ersatzteile für veraltete Kabel und Adapter wie auch weiteres Zubehör für Ihre Heimelektronik erhalten Sie im Online-Shop von KLINGEL. Treffen Sie jetzt Ihre Auswahl und geben Sie noch heute Ihre Bestellung auf!


waiting...

KONTAKT
0180-53 200**(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Ratenzahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
FOLGEN SIE UNS
SICHER EINKAUFEN
  • EHI
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.